Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: CD-Player


Ausstattungsliste: Burmester 089


Ausstattung & technische Daten
Features Optimale Datenabtastung von der CD durch Riementrieblaufwerk, gekapselt in massiver, resonanzarmer Laufwerkskammer für ein warmes, räumliches Klangbild
Neueste D/A-Wandler Technologie mit einstellbarer Sample Rate Conversion auf 96kHz oder 192kHz für eine entspannte Höhenwiedergabe (auch für die externen digitalen Quellen)
2 digitale Eingänge für Signale nach S/P DIF Standard bis 192kHz zum Anschluss weiterer digitaler Quellen: 1x optisch LWL (Lichtwellenleiter), 1x Cinch für 75Ohm Koaxialkabel
1 symmetrischer analoger Eingang, XLR 3pol., für den Anschluss einer analogen Quelle (z.B. FM Tuner), durch Adapter auch für Cinch nutzbar
Symmetrische Verarbeitung des analogen Signals aus den D/A-Wandlern für eine höhere Dynamik
Trennung der Versorgungsspannungen für analogen und digitalen Schaltungsteil minimiert den Einfluss der digitalen Hochfrequenz auf das analoge Ausgangssignal
Zusätzliche Filterung der Versorgungsspannung für den analogen Schaltungsteil für ein störungsfreies Klangerlebnis
1 symmetrischer analoger Ausgang, XLR 3pol.
1 asymmetrischer analoger Ausgang, Cinch
1 asymmetrischer analoger Tapeausgang, Cinch, für analoge Bandaufnahmen
Analoge Ausgänge sind mit X-AMP2 Verstärkermodulen bestückt, die sich bereits im Referenz CD Player 069 bewährt haben
Wählbare Ausgangsverstärkung der analogen Ausgänge zur Anpassung an die angeschlossenen Geräte:
fix (für den Anschluss an Vor- oder Vollverstärker) oder Lautstärke regelbar (für den Anschluss an Endverstärker oder Aktivlautsprecher)
2 digitale Ausgänge nach S/P DIF Standard für digitale Aufnahmen: 1x optisch LWL (Lichtwellenleiter) 1x Cinch für 75Ohm Koaxialkabel
MMI (Multi Media Interface) Slot für zukünftige Erweiterungen (Ein- und Ausgänge nahezu beliebiger Art)
SETUP-Menü zur individuellen Einstellung der Grundfunktionen:
-Automatischer Wiedergabestart nach dem Einlesen der CD wählbar
-Ausgangsverstärkung fest (FIX) oder regelbar (VARIABLE)
-Anzeige der Seriennummer im Display wählbar
-Einstellbarer Informationsgehalt des Displays mit oder ohne Laufwerksstatus inkl. Play-, Pause, und Stoppanzeige
-Lautstärkeeinstellung beim Einschalten des Gerätes kann programmiert werden (in der Einstellung Variable)
-Werksseitige Voreinstellungen können jederzeit wiederhergestellt werden
Helligkeit der Displayanzeige in vier Stufen einstellbar, Display-Off-Funktion möglich
Schwingungsdämpfenden Füße mit Carbonfaserfedern zur optimalen Resonanzentkopplung
Ferneinschaltung von anderen Burmester Geräten möglich, Master/Slave über DC IN/OUT-Anschlüsse
BURLINK-Modul für extern Steuerung über RS232 und USB
Systemfernbedienung im Lieferumfang enthalten
Anschlussmöglichkeiten
Analoger Eingang 1 x XLR
Analoge Ausgänge 1 x XLR (sym), Stereo
1 x RCA (asym), Stereo
1 x RCA (TAPE) (asym), Stereo mit festeingestellter Lautstärke
Digitale Eingänge 1 x LWL
1 x RCA
Digitale Ausgänge 1 x LWL
1 x RCA
Remote IN/OUT zur Ferneinschaltung anderer BURMESTER-Geräte
BurLink für externe Steuerung über RS-323 und USB
Technische Daten:
Gewicht 13 kg
Abmessungen (BxHxT) 483 mm x 114 mm x 335 mm
Ausführungen Standardversion mit Chromfront und Chromschienen, Gehäuse silber eloxiert. Sonderanfertigungen auf Anfrage.
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

TV + HIFI Studio Dickmann