Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: CD-Player


Ausstattungsliste: NAD C 545 BEE


C 545BEE
CD-Player


Der von NAD Chefentwickler Björn Erik Edvardsen optimierte C 545BEE ist ein audiophiler CD-Player mit hohem Komfort. WMA- und MP3-Wiedergabe erlauben die Verwendung als Dauerspieler. Beste Orientierung bietet das Punktmatrix-Display mit Titel-/Textanzeige.

NAD Chefentwickler Björn Erik Edvardsen ist es gelungen, einen hervorragenden NAD CD-Player durch eine Reihe sorgfältiger Detailverbesserungen und Klangverfeinerungen noch weiter zu optimieren. So entstand auf Basis des legendären, vielfach ausgezeichneten C 542 der neue C 545BEE.

Es gelang, das ohnehin sehr hohe Niveau des bewährten Vorgängers durch einen weiteren Schritt in Richtung klanglicher Perfektion abermals zu steigern. Die Anzahl raffinierter Detail-Optimierungen ist weiter gewachsen, der kompromisslose Einsatz von Bauelementen der Spitzenklasse konsequent vervollständigt. So arbeitet im NAD C 545BEE ein 24-Bit-High- Resolution D/A Wandler von Burr Brown – ungeschlagen hinsichtlich der Linearität und der feinst detaillierten Signalaufbereitung. Die Verstärkung übernehmen High Resolution-Operationsverstärker des gleichen Spezialisten. Alle klangrelevanten Schaltungsgruppen sind mit hochwertigen Metallfilm-Widerständen bestückt – Garanten für engtolerierte Einhaltung der Soll-Eigenschaften auf lange Zeit und ein wichtiger Beitrag zur Rauscharmut des NAD. In den Audio- Ausgängen liegen ausgesuchte Folienkondensatoren als einzige Kondensatoren im gesamten Signalweg. Die Ausgangsimpedanz des C 545BEE wurde niedrig gehalten, so dass Verbindungsleitungen und angeschlossene Geräte den linealglatten Frequenzgang nicht beeinflussen können. Das Platinen-Layout wurde im Bereich der D/A-Wandlung weiter optimiert, um Interferenzen und Störeinflüsse zu minimieren. Aus dem gleichen Grund erfolgt auch die Spannungsversorgung und -stabilisierung für analoge und digitale Baugruppen strikt getrennt.

Resultat dieses Aufwands ist die außerordentlich reine, fein aufgelöste Wiedergabe des NAD C 545BEE. Wenngleich audiophile Wiedergabe kaum in Zahlen auszudrücken ist, sei doch ein Messwert genannt: 118 dB beträgt der Signal-Rauschabstand, das ist ein Verhältnis von Musik zu Störgeräusch von fast einer Million zu eins.

Der C 545BEE gibt das Audiosignal selbstverständlich auch in digitaler Form optisch über Toslink oder über einen Cinch- Anschluss aus. Dieser ist besonders sorgfältig ausgelegt: Durch einen Übertrager ist das Ausgangssignal vom D/A-Wandler elektrisch getrennt. Diese Entkopplung sowie eine auf exakt 75 Ohm justierte Ausgangsimpedanz minimiert gegenseitige Beeinflussung von CD-Player, Kabelverbindung und angeschlossenem Verstärker, sorgt für exakte Anpassungen und vermeidet klangmindernden digitalen Jitter.

Selbstverständlich bringt der neue NAD CD-Player ein großes Funktions-Paket mit: Programmierung bis zu 40 Titel, Random- und Repeat-Funktion. Die Titel-Direktwahl erfolgt per Fernbedienung. Ein komfortables Punktmatrix-Display garantiert gute Lesbarkeit auch aus größerer Entfernung.

Als Universal-Talent spielt der C 545BEE selbst gebrannte CD-ROMs (CD-R, CD-RW) und verbreitete Formate wie WMA und MP3. Das macht den audiophilen Player auch zum Dauerspieler: Wenn es einmal nicht höchstes Klangniveau sein muss, ermöglicht eine einzige MP3-CD bei akzeptabler Komprimierungsrate runde zehn Stunden Hintergrundmusik.

Die Kernkompetenz des NAD bleibt jedoch die hochwertige CD-Wiedergabe, deren Reinheit und Objektivität nicht beschrieben werden kann. Man muss sie gehört haben – am besten mit verschiedensten Musik-Stilen und in Kombination mit einer HiFi-Anlage der Spitzenklasse. Denn trotz seines günstigen Preises kann der NAD C 545BEE sein klangliches Potenzial erst mit den hochwertigsten Komponenten voll ausspielen. Und erst dann wird offenbar, welche musikalische Vollendung ein von NAD Chefentwickler Björn Erik Edvardsen optimierter CD-Player erreichen kann.

Nicht zuletzt gab NAD dem C 545BEE noch ein Merkmal auf den Weg, das sogar den Ruhezustand des Gerätes optimiert: Die Leistungsaufnahme im Standby-Modus liegt unter 1 Watt. Damit setzt NAD ein wichtiges Zeichen in einer energie- und umweltbewussten Zeit.

Mit dem NAD C 545BEE steht ein neuer CD-Player der Spitzenklasse zur Verfügung. Die kompromisslose Konstruktion mit zahlreichen Detail-Optimierungen durch NAD Chefentwickler Björn Erik Edvardsen deckt neue Perspektiven audiophiler CD-Wiedergabe auf. Der C 545BEE verbindet sein großes musikalisches Talent mit komfortabler Ausstattung und vielseitigen Anschluss- und Wiedergabeoptionen.

Ausstattung & technische Daten
Ausstattung
Datei-Formate CD, CD-R, CD-RW
CD-Formate 120 mm oder 80 mm
Programmspeicher 40 Titel
Burr-Brown 24 Bit Digital-/ Analogwandler
Stabiler Ringkerntransformator
Separate Spannungsregler für analoge und digitale Baugruppen
Hochwertige Metallfilm-Widerstände und Polypropylen-Kondensatoren
Niedrige Ausgangsimpedanz
Präzises VFL-Display
Elektrisch isolierter koaxialer Digitalausgang (75 Ohm)
optischer Digitalausgang (Toslink)
CD-R und CD-RW kompatibles Laufwerk
Fernbedienung CD 8
IR-Eingang
12V-Trigger-Input
Abnehmbares Netzkabel
Technische Daten
Frequenzgang: 5 Hz bis 1 kHz ± 0,3 dB
Gesamtklirrfaktor (0 dB, 1 kHz) 0,01%
Dynamikumfang: >95 dB
Linearität (1 kHz, 0 dB): ± 0,15 dB, 0 bis -60 dB
Signal/Rausch-Abstand (A-bew., 1 kHz): 118 dB
Kanaltrennung: > 95 dB
Ausgangsimpedanz 300 Ohm
Ausgangspegel analog bei 0 dB: 2,2 ±0,1 V eff.
Digitalausgang koaxial (75 Ohm), optisch
Leistungsaufnahme im Standby-Zustand: < 1 Watt
Maße (B x H x T) 435 x 86 x 285 mm
Nettogewicht 4,9 kg
Transportgewicht 6,3 kg
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH