Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Samsara (AL!VE)


Samsara

7437

Ron Fricke, Regisseur von „Baraka“ zeigt in „Samsara“ durchkomponierte Aufnahmen, die über einen Zeitraum von fünf Jahren entstanden. Das auf 70-mm-Film gedrehte Material wurde in 8k Ultra Digital eingescannt und im TIF-Format gespeichert, was ein Datenvolumen von 120 TB(!) zur Folge hat. Zwar musste dies für die Bluray wieder heruntergerechnet werden, dennoch: Die Farben sind satt, der Kontrastumfang gigantisch und die Schärfe sensationell. Egal ob auf Full- HD-TVs oder LGs 84’’-4k-Modell – die Bilder zeigen eine Detailauflösung, die bisher unerreicht ist. Ob es der Golfübungsplatz ist oder die Totale von Dubai mit dem Burj Khalifa – in „Samsara“ sieht man Referenzmaterial am laufenden Band. Lediglich vereinzelte Staubpartikel vom Filmnegativ und ein paar Schliereneffekte sind erkennbar. Da sich unsere Rezi aber auf die US-Disk bezieht, die wir mit einer ungewohnten Kette wiedergeben mussten, reichen wir bei einer Abweichung die Bewertung für die deutsche Version nach.

Fazit

Technisch und optisch faszinierende Bilderreise mit Referenzcharakter.
Ganze Bewertung anzeigen
Samsara (AL!VE)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 28.03.2013, 09:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

allegro HiFi-Systeme Inh. Wolfgang Pflug