Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Touching Home (KSM)


Touching Home

6665

Lane und Clint wollten immer Baseballspieler werden. Doch beide scheitern und kommen in ihr Heimatdorf zurück. Dort schuften sie hart im Tagebau und werden mit ihrem alkoholkranken Vater konfrontiert. Besteht der Traum des Lebens daraus? Oder öffnen sich doch noch andere Türen? Bereits 2008 entstanden, erfährt „Touching Home“ erst jetzt seine Deutschlandpremiere auf Blu-ray. Die Zwillingsbrüder Logan und Noah Miller inszenierten, produzierten und gaben gleich noch die beiden Hauptrollen, und das alles basierend auf autobiografischen Erlebnissen und als Widmung an ihren im Gefängnis verstorbenen Vater. Ed Harris machte mit, nachdem die beiden ihn auf offener Straße einfach ansprachen. Zwar ist der Film vorhersehbar und kommt etwas spät in Fahrt, doch die Authentizität macht das locker wett. Etwas unruhig und vor allem in dunklen Szenen unscharf präsentiert sich das Bild. Hin und wieder kommen Doppelkonturen dazu.

Fazit

Gut beobachtete Sportler- und Millieustudie.
Ganze Bewertung anzeigen
Touching Home (KSM)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 05.11.2012, 13:44 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages