Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Das ewige Leben (Majestic Filmverleih)


Das ewige Leben

11820

Privatdetektiv Simon  Brenner  (Josef Hader)  kehrt  in  sein  Elternhaus  in  Graz  heim.  Von  stetigen Migräneanfällen geplagt, jagt  sich Brenner selbst eine Kugel in den  Kopf. Als er den Unfall überlebt und  in einer psychiatrischen Klinik erwacht, wird er von  der Frau seines Freundes  Aschenbrenner (Tobias  Moretti) betreut. Kurz darauf kommt es zu einem  Mordfall. Die Bilder sind überwiegend karg und die  Farbwahl diffus. Der Hintergrund ist lebendig.

Fazit

Grotesker Thriller  mit sarkastischem Unterton.
Ganze Bewertung anzeigen
Das ewige Leben (Majestic Filmverleih)

2.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 09.05.2016, 11:56 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages