Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: St. Vincent (Polyband)


St. Vincent

11380

Als die alleinerziehende Maggie (Melissa McCarthy) mit ihrem 12-jährigen Sohn Oliver (Jaeden Lieberher) nach Brooklyn zieht, ist die erste Begegnung mit dem neuen Nachbarn Vincent (Bill Murray) wenig erfreulich. Der griesgrämige Rentner ist nicht nur dem Alkohol und Glücksspiel verfallen, sondern legt auch keinen Wert auf gute Nachbarschaft. Dennoch findet Oliver nach der Schule bei Vincent Zuflucht. Zwischen dem Jungen und dem Rentner entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, während sie gemeinsam Rennbahnen oder den Stripclub von Daka (Naomi Watts) besuchen. Die satten Bilder sind mit warmen Farben koloriert. Helle Flächen lassen ein leichtes Rauschen erkennen, schnelle Schwenks sorgen für leichte Nachzieheffekte. Die Dialoge sind gut verständlich, die Außenaufnahmen, wie etwa beim Pferderennen, sind mit authentischen Hintergründen versehen.

Fazit

Herzliche Komödie über Geschichten, die das Leben schreibt.
Ganze Bewertung anzeigen
St. Vincent (Polyband)

4.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 17.11.2015, 12:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages