Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: The Riot Club (Prokino)


The Riot Club

11148

Miles Richards (Max Irons) beginnt sein Studium am College in Oxford, wo er die Bekanntschaft mit Alistair Ryle (Sam Claflin) macht und sich in die Kommilitonin Lauren (Holliday Grainger) verliebt. Die beiden jungen Männer werden als Anwärter für die Elite-Studentenverbindung „Riot Club“ angeworben, die im 18. Jahrhundert gegründet wurde. Nach einem erniedrigenden Aufnahmeritual beginnt ein exzessives Verbindungsleben mit Alkohohl, Drogen und Frauen im Überfluss. Doch dann kommt es in einem Pub zu einem brisanten Zwischenfall, für den sich die Männer verantworten müssen. Die Bilder sind minimal matt und die Farben fade. Ein leichtes Bildkorn fällt ins Auge. Die unruhige Kameraführung sorgt für unsaubere Detailzeichnungen. Die Dialoge liegen im Fokus, der Hintergrund wird von der Musik übertönt. Der Zwischenfall im Pub ist gedämpft.

Fazit

Ein Blick hinter die Fassade einer abstrusen Studentenverbindung.
Ganze Bewertung anzeigen
The Riot Club (Prokino)

2.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 03.09.2015, 12:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages