Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Daybreakers (Sunfilm)


Daybreakers

2612

Es ist das Jahr 2019, und die Welt ist von Vampiren bevölkert. Da es kaum noch frisches Blut gibt, arbeitet der Konzern Bromley an einem Hämoglobinersatz. Als eine menschliche Aktivistengruppe an den Wissenschaftler Edward mit der Nachricht herantritt, dass sie Vampire in Menschen zurückverwandeln könne, macht er mit diesen gemeinsame Sache. Doch Bromley ist natürlich nicht daran interessiert, den eigenen Wirtschaftszweig am Stamm zu kappen … Mal eine frische Idee im Vampirgenre, die von den Spierig-Brüdern mit stilisierten Bildern und hübschen Effekten umgesetzt wurde. Auch die Besetzung stimmt und so ist „Daybreakers“ seit „30 Days of Night“ der innovativste Blutsaugerstreifen. Das sichtbar kühl gefilterte Bild liefert fantastische Kontraste, hat einen sehr guten Schwarzwert und eine ebensolche Schärfe. Lediglich einige Nahaufnahmen variieren in ihrer Detailabbildung. Auf dem deutschen 7.1-dts-HD-Masterkanal herrscht praktisch pausenlos Betrieb. Egal, ob es die Attacken der Vampire sind oder das Plätschern des Regens ist. Auf der Bonusdisk wartet ein zweistündiges (leider nicht untertitteltes) Making-of sowie der Kurzfilm „The Big Picture“ des Regieduos.


Fazit

Von wegen blutleer: „Daybreakers“ wagt einen neuen Blick auf das Vampirgenre.
Ganze Bewertung anzeigen
Daybreakers (Sunfilm)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 06.10.2010, 16:13 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages