Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Philomena (Universum)


Philomena

10285

Als Philomena in den 1950er-Jahren als Teenager ungewollt schwanger wird, schickt ihr überforderter Vater sie in ein katholisches Kloster. Nur unter den Augen der strengen Nonnen darf die junge Frau den Kontakt zu ihrem Sohn pflegen, den sie bald zur Adoption freigeben muss. Über fünfzig Jahre schweigt Philomena Lee (Judi Dench) über ihre Vergangenheit. Dann wendet sie sich hilfesuchend an den Journalisten Martin Sixsmith (Steve Coogan), der sie bei der Suche nach ihrem Sohn unterstützen soll. Während der Reise in die traumatische Vergangenheit entwickelt sich eine Freundschaft zwischen dem störrischen Journalisten und der alten Dame. Die Rückblenden des Films sind unscharf, milchig und grobkörnig, während die Haupthandlung befriedigend scharf ausfällt. Durch den dezenten Raum rücken die klaren Dialoge und der Score in den Vordergrund.

Fazit

Eine erschütternde, auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte.
Ganze Bewertung anzeigen
Philomena (Universum)

4.0 von 5 Sternen

-

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 15.02.2015, 12:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages