Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: Focal (Car) PS 165


Klang- Performance

4753

Dieses Jahr gibt es viel Neues aus dem Hause Focal. Als Vorreiter der frisch ins Leben gerufenen Performance-Serie kommt das PS 165 zum Test.

Die Performance-Serie bildet das Rückgrat des Focal-Programms. Sie steht zwischen der Integation-Serie, bei der es um einfache Installation geht, und den Elite-Komponenten, die ziemlig highendig aufgebaut und entsprechend bepreist sind. Performance ist also die goldene Mitte, klangorientierte Komponenten für eigentlich alle Anwendungen, die dabei noch bezahlbar bleiben. Unter Performance laufen Verstärker (die FPP-Serie), Subwoofer mit und ohne Gehäuse und natürlich Lautsprecher. Unser 16er-Komposystem erinnert mit seiner Tieftönermembran an die bisherigen Polyglass- Lautsprecher. Und richtig – an der bewährten und prima funktionierenden Papiermembran mit Quarzbeschichtung hat sich nichts Wesentliches geändert. Der offensichtliche Unterschied ist die Phase-Plug, die die bisherige Dustcap ersetzt. Eine Gummisicke schließt die Membran zum neuen Korb ab. Dieser ist jetzt aus Alu-Druckguss und nicht mehr aus Kunststoff gefertigt. Auffällig und praktisch sind die Langlöcher für komfortables Festschrauben des Schmuckstücks. Hübsch ist der 16er auch von hinten, hier zieren verchromte Polplatten den Antrieb, in dessen Inneren eine 25-mm-Spule auf einem wirbelstromfreien Kapton-Träger sitzt. Der Hochtöner ist natürlich als Inverskalotte ausgeführt, die in ihrer Urform eine Erfindung des Firmengründers Jacques Mahul ist. Durch diese Bauart lässt sich eine leichte 19-mm-Schwingspule verwenden, deren Position hinter der 25er-Membran eine optimale Krafteinleitung ergibt. Die berühmte Inverskalotte ist dann aber die einzige Gemeinsamkeit mit dem bisherigen französischen Oberklassetweeter. Beim Membranmaterial ging man zu reinem Aluminium über (keine Magnesiumlegierung mehr), außerdem ist die Aufhängung neu: Eine Gewebesicke erledigt jetzt den Job. Wesentlich augefälliger sind die „Ohren“, die wir in ähnlicher Form von den Tweetern der großen Modelle kennen; sie bilden zusammen mit der Diffusorpille die Schallführung, die Frequenzgang und Rundstrahlverhalten beeinflusst. Die Frequenzweiche kommt pro Seite in zwei separaten Gehäusen, was den Einbau erleichtert. Im Tieftonzweig sitzt genau ein Bauteil: eine Spule. Im Hochtongehäuse geht es etwas enger zu, obwohl wir es genauso mit der einfachsten aller Filterauslegungen zu tun haben. Eine Kapazität in Reihe zum Hochtöner bildet ein 6-dB-Filter, beim PS 165 kann man dabei durch Kombination der beiden Kondensatoren die Trennfrequenz in drei Stufen variieren. Mit der gleichen Idee ergeben sich aus den beiden Widerständen drei Pegelstufen.
<@@@Messungen


Die Erfahrung der Franzosen bei der Konstruktion von Lautsprechern lässt sich an den guten Messwerten bei den Verzerrungen ablesen. Gerade der 16er macht hier sehr positiv auf sich aufmerksam. Dazu läuft er vorbildlich im Mittelton. Die Spitze bei knapp 4,5 kHz sieht zwar unschön aus, stört aber im Hörtest überhaupt nicht. Dass es keine fiese Resonanz ist, sieht man daran, dass die Spitze unter Winkel verschwindet. Der 16er muss auch bei höheren Frequenzen spuren, denn der Hochtöner ist erst ab 4 kHz sinvoll einsetzbar. Auch das gehört durchaus zu den Gepflogenheiten bei Focal, ein Hochtöner muss nur Hochton machen und sonst nichts.

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Focal (Car) PS 165

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 07.10.2011, 10:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH