Händlersuche

Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihr PLZ-Gebiet oder wählen Sie ein Land:

Österreich
Schweiz

Newsletter

Abonniere den Newsletter und erhalte Informationen über neue Magazine, exklusive Spezial- angebote, Gewinnspiele, neue Features sowie limitierte Angebote unserer Partner.

Newsletter abbestellen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kategorie: Car-HiFi Endstufe 4-Kanal

Axton A485

Axton A485
  • ptb1956_1277112044.jpg
  • ptb1956_1277112085.jpg
  • ptb1956_1277112127.jpg
  • ptb1956_1277112161.jpg

Axton ist für das meist sehr gute Preis-Leistungsverhältnis bekannt. Und es sieht so aus, als ob sich das bei der A485 auch wieder bewahrheitet. Sie gehört zu den günstigeren Kandidaten im Testfeld, was man ihr aber nicht ansieht. Wir haben ein ordentliches und schweres Alugehäuse in der Hand. Gegen Schraubterminals haben wir nichts, mit Gabelschuhen lassen sich an ihnen bombensichere Verbindungen herstellen. Unterm Deckel befindet sich eine vertauenerweckende, mit sauberem Layout versehene Platine mit richtig viel Material drauf.

Labor

Nach dem, was wir uns bisher von der Axton ansehen durften, überrascht es uns gar nicht mal so, dass wir ihr auch ein sauberes Messprotokoll ausschreiben dürfen. Verzerrungen kennt sie nicht, ihre hohen Dämpfungsfaktoren zeugen von den guten Bauteilen und der hohen Gegenkopplung. Leistung? Ist in ausreichendem Maß vorhanden. 60 Watt am Frontsystem sollten es nun wirklich tun, ein Subwoofer kann auf 140 Watt in Brücke zurückgreifen.

Klang

Und laut kann es ruhig auch mal werden, die Axton bietet ausreichend Leistung für auch mal etwas höhere Pegel. Wenn es dann laut ist, braucht man sich auch keine Sorge um das Zerfallen der räumlichen Abbildung oder Härte des Klangs machen, derlei Ungemach konnten wir nicht ausmachen. Nach dem ausgiebigen Test waren wir uns jedenfalls sicher, dass mit einer derartigen Vorstellung viele Leute bereits glücklich sein werden.

Fazit

120 Euro für eine mit Stabilität, guter Haptik und dynamischem Klang gesegnete Endstufe sind ein richtig, richtig guter Kurs. Die Axton darf mit Fug und Recht von sich behaupten, ein echtes Knallerangebot zu sein.

Christian Rechenbach
Testredaktion Car & Hifi

ptb1955_1277111701.jpg

Ampire MB 60.4

ptb1956_1277112044.jpg

Axton A485

ptb1957_1277112415.jpg

Crunch GTS 4125

ptb1958_1277112745.jpg

JBL Car GT5-A604

ptb1959_1277113175.jpg

Kenwood KAC-7404

ptb1960_1277113923.jpg

Lanzar VIBE 411

ptb1961_1277114246.jpg

Sony XMZR604

Fotostrecke schliessen
Axton A485 - Fotostrecke
hifitest.de Bildergalerie
Die A485 wartet mit viel Material und hochwertiger Bestückung aufSauberes Übernahmeverhalten der Filter. Für Sub/Sat-Betrieb geeignetAn vier Ohm extrem niedrige Verzerrungen. Sie legt an halber Last nur wenig Leistung zu

A485 Axton - Testergebnis

Einstiegsklasse

Keine Bewertung

Preis (UVP)

um 120 €
Anzeige
Anzeige

Diese Tests könnten Sie ebenfalls interessieren

Datum Im Test Kategorie Bewertung Tester
07.07.2014
09:03
car_hifi_endstufe_4_kanal_mosconi_gladen_d2_100_4_dsp_bild_1404468699.jpg Mosconi Gladen D2 100.4 DSP
Car-HiFi Endstufe 4-Kanal 4.0 von 5 Sternen
Elmar Michels
02.07.2014
09:08
car_hifi_endstufe_4_kanal_audio_system_x_75_4_d_bild_1403509774.jpg Audio System X 75.4 D
Car-HiFi Endstufe 4-Kanal 4.0 von 5 Sternen
Elmar Michels
17.04.2014
11:15
car_hifi_endstufe_4_kanal_jbl_car_gx_a604_bild_1397556916.jpg JBL Car GX-A604
Car-HiFi Endstufe 4-Kanal 3.0 von 5 Sternen
Elmar Michels
09.04.2014
23:17
car_hifi_endstufe_4_kanal_audio_system_hx_80_4_bild_1395230675.jpg Audio System HX 80.4
Car-HiFi Endstufe 4-Kanal 4.0 von 5 Sternen
Elmar Michels
06.11.2013
15:36
car_hifi_endstufe_4_kanal_rockford_fosgate_p400x1_bild_1383569140.jpg Rockford Fosgate P400X1
Car-HiFi Endstufe 4-Kanal 3.5 von 5 Sternen
Elmar Michels
Anzeige
Anzeige

Ausstattungsliste und technische Daten

Axton A485
Technische Daten
Kanäle 4
Leistung 4 Ohm (x4) 61
Leistung 2 Ohm (x4) 76
Leistung 1 Ohm (x4) -
Brückenleistung 4 Ohm 140
Empfindlichkeit max. mV 202
Empfindlichkeit min. V 4.1
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.015
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.012
Rauschabstand dB(A) 88
Dämpfungsfaktor 20 Hz 376
Dämpfungsfaktor 80 Hz 349
Dämpfungsfaktor 400 Hz 349
Dämpfungsfaktor 1 kHz 378
Dämpfungsfaktor 8 kHz 302
Dämpfungsfaktor 16 kHz 227
Ausstattung
Tiefpass 40-240 Hz
Hochpass 40-240 Hz
Bandpass icon-minus
Bassanhebung icon-minus
Subsonicfilter icon-minus
Phasesshift icon-minus
High-Level-Eingänge icon-minus
Getrennte Pegelsteller icon-minus
Cinchausgänge icon-minus
Abmess. (L x B x H in mm) 311/256/53
Sonstiges
Axton A485
Messergebnisse
tkp___1277368448.jpg
Sauberes Übernahmeverhalten der Filter. Für Sub/Sat-Betrieb geeignet
tkp___1277367863.jpg
An vier Ohm extrem niedrige Verzerrungen. Sie legt an halber Last nur wenig Leistung zu