Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Topthema: Radio ohne Rauschen Digitalradio

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+, fünf Jahre später sind dort zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Chassis

Serientest: Eton 10-630 Hex, Eton 12-630 Hex


Welcome back!

4162

Endlich gibt es sie wieder: Nach Jahren Pause hat Eton sich endlich wieder durchringen können, neue Hexacone-Woofer auf den Markt zu bringen.

Die Frage nach der besten Membran wird sicherlich von unterschiedlichen Leuten unterschiedlich beantwortet. Sicher hängt die Antwort auch von der Anwendung ab. Was im Hochton optimal arbeitet, kann für Subwoofer vollkommen ungeeignet sein. Und selbst wenn wir bei Konusmembranen bleiben, gibt es durchaus unterschiedliche Meinungen. Bei den gewünschten Eigenschaften stehen Steifigkeit und Stabilität ganz oben, bei möglichst geringem Gewicht natürlich, was sich in der Praxis leider widerspricht. Es nützt also nichts, einfach ein möglichst dickes Brett zu nehmen, das stabil ohne Ende ist. Heutzutage kann man bei Subwoofern zwar entsprechend Antrieb drunterbauen, aber einen Woofer mit einer bewegten Masse von einem Kilo braucht man nicht wirklich. Im Gegenteil ist es auch im modernen Subwooferbau, wo man eigentlich genug Leistung für kleines Geld hat, immer noch ein Riesenvorteil, wenn man eine leichte Membran zur Verfügung hat. Man versucht möglichst viel bewegte Masse für die Schwingspule zu reservieren, ganz so, als ob man ein Auto baut mit möglichst viel Motor und möglichst wenig Karosserie. Anstatt also das schwere Brett zu verbauen, nimmt man besser intelligent konstruierte Membranen, die ihre Steifigkeit über den Aufbau realisieren und nicht über den Matrialeinsatz. Damit sind wir zurück bei der Hexacone-Membran aus dem Hause Eton, die diesbezüglich das technisch Mögliche darstellt. Immer noch, möchte man sagen, denn das Hexacone-Patent hält Eton bereits etliche Jährchen. Der Aufbau einer Hexacone-Membran ist schlichtweg genial. Man nehme „moderne“ Kunststoffe wie Kevlar und Nomex, die extreme Materialeigenschaften wie Zugfestigkeit mitbringen, und kombiniere diese mit dem entsprechenden Aufbau so geschickt, dass sich eine hochstabile Sache ergibt mit möglichst wenig Materialeinsatz. Das Resultat ist eine Bienenwabenstruktur, die von feinen Kevlarmatten abgeschlossen und luftdicht mit Harz verbacken wird. So wird das Ganze ultrasteif, besteht aber fast nur aus Luft. Als weitere wichtige Membraneigenschaft haben die Hexacone-Membranen auch noch ein sehr gutes Eigenschwingverhalten (Stichwort: innere Dämpfung). Denn Hexacone eignet sich nicht nur für Subwoofer, sondern auch insbesondere für Tiefmitteltöner. Bei Eton ist Hexacone jedenfalls ein sicheres Zeichen für die edelsten Speaker, da kann man das High-End-Kompo MGS 180 genauso heranziehen wie die vorliegenden Hex-Subwoofer. Bei unseren beiden Neuen von Eton kommt die Hexacone-Membran in einer stattlichen Stärke von 4 Millimeter zum Einsatz. Eingefasst in eine Gummisicke sitzt sie in einem hübschen wie stabilen Gusskorb. Die Zentrierung sieht auf den ersten Blick aus wie eine Einfachspider, wir haben aber wohl zwei direkt aufeinandergeklebte Spinnen vor uns. Die Doppelschwingspule ist mit 2 x 2 Ohm tauglich für so ziemlich jede Endstufe und sie ist mit zweieinhalb Zoll genau richtig für Klangwoofer dimensioniert. Überhaupt ist der Antrieb, der beim 10er der gleiche ist wie beim 12er, äußerst lecker gemacht. Bildschön gedrehte Polplatten sorgen dafür dass Korb, Magnetringe und Platten perfekt anliegen.

Preis: um 265 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eton 10-630 Hex

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

06/2011 - Elmar Michels

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eton 12-630 Hex

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 14.06.2011, 10:41 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages