Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Almanya – Willkommen in Deutschland (Concorde)


Almanya – Willkommen in Deutschland

5092

Vergnügliches Aufeinandertreffen zweier Kulturen

Kaum die deutsche Staatsbürgerschaft erlangt, offenbart Hüseyin Yilmaz, vor 40 Jahren nach Deutschland gereister Gastarbeiter, seiner Familie, dass er ein Haus in Anatolien gekauft hat. Nun lädt er die komplette Familie ein – nein, vielmehr bestimmt er, dass geschlossen in die Türkei gereist wird, um das Haus dort umzubauen. In der alten Heimat angekommen, gibt es nicht nur leichte Momente, sondern auch dramatische Wendungen … Mit viel Sinn für feine Zwischentöne und sich selbst nicht zu ernst nehmend, beginnt „Almanya“ als augenzwinkernde Kulturclash-Komödie, die sich köstlich über gegenseitige Vorurteile lustig macht. Im letzten Drittel biegt „Almanya“ dann ab und integriert zunehmend dramatisch-melancholische Töne. Dass auch diese funktionieren, ist nicht nur der Regie von Yasemin Samdereli zu verdanken, die autobiografische Elemente von sich und ihrer Schwester in die Geschichte integrierte, sondern vor allem dem tollen Darstellerensemble, das seine Figuren nie der Lächerlichkeit preisgibt und es dennoch schafft, Klischees ironisch zu brechen. Lediglich das arg pathetisch- rührselige Ende wirkt etwas „over the Top“.

Bild und Ton


Das Bild gefällt durch seine authentische Darstellung der jeweiligen Szenerie und Zeit. Die Schärfe geht in Ordnung und die Bildruhe ist recht hoch. Der Ton liegt zum einen in Deutsch mit entsprechend untertitelten Passagen der türkischsprachigen Momente vor und zum anderen in türkischer Sprache. Die passende Filmmusik, die wunderbar mit der Szenerie durch die Generationen springt, klingt räumlich aus den Lautsprechern, und die Dialoge sind prägnant und gut verständlich.

Extras


Der Audiokommentar der Regisseurin ist ein wenig nüchtern und die Interviews könnten etwas gehaltvoller sein. Dazu ein paar entfallene, aber nicht weiter aufschlussreiche Szenen und ein unkommentiertes B-Roll – die Extras sind zweckmäßig gehalten.

Fazit

Fröhliche deutschtürkische Komödie, die beschwingt Klischees ad absurdum führt.
Ganze Bewertung anzeigen
Almanya – Willkommen in Deutschland (Concorde)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 16.12.2011, 09:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages