Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
22_8104_1
All_you_can_read_Buchpraemie_1465829058.jpg
Topthema: All you can read mit neuen Prämien Fünf Hifi Bücher zur Auswahl

All you can read, die Magazin Flatrate, bietet bei Buchung der 18-Monats-Flat nun 5 Hifi Buchprämien zur Auswahl an. Hier sehen Sie die Bücher im Detail.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Panasonic TX-P60ZT60E


Meisterleistung

8207

Von seinem absoluten Spitzenmodell TX-P60ZT60E wird Panasonic nur eine begrenzte Stückzahl herstellen. Wir konnten einen der THX-zertifizierten High-End-Boliden ergattern und haben ihn sofort für Sie getestet.

Während andere Hersteller weiter an der Entwicklung von großen OLED-Displays tüfteln, schickt sich Panasonic an, mit einem Plasma-Display der Superlative erneut Maßstäbe zu setzen. Nach dem Einschalten erscheint der Schriftzug „Studio Master Panel“ in eleganter Schreibschrift auf dem Bildschirm und weckt hohe Erwartungen beim Testredakteur. Das klingt nach Referenzanspruch, doch wird der Fernseher diesem Anspruch wirklich gerecht? 

Bestens ausgestattet


Den besonders hochwertigen Fernseher diese Jahres spendiert Panasonic neben einer großen Zahl von digitalen und analogen Schnittstellen eine doppelte HDTV-Multituner-Ausstattung, z.B. um ein Programm aufzuzeichnen, während ein anderes angeschaut wird. Der TX-P-P60ZT60E verfügt sogar über vergoldete Kontaktflächen an seinen HDMI- und UBS-Eingängen. Selbstverständlich sind das Viera-Internet-Portal, HbbTV und die Vernetzung mit LAN und WLAN integriert. Über die Viera Remote2-App für Smartphones stehen zusätzliche Funktionen zur Verfügung, z.B. Swipe-and-Share, um Inhalte zwischen Fernseher und Smartphone ohne lästige Kabelverbindung auszutauschen. Social Media wie Skype und Twitter unterstützt der TX-P60ZT60 ebenso wie Browsen im offenen Internet und Video-on-Demand. Zusätzlichen Komfort bringt der smarte Touchpad-Controller, der auch Sprachbefehle annimmt. 

Rausch der Tiefe


Bei HD-Material und Fotos vermittelt das Display eine räumliche Tiefe, die wir in dieser Form selten gesehen haben. Schon in 2D erreichen Full-HD-Bilder durch besonders natürlich wirkende Farben und ein sensationell tiefes Schwarz, das sogar den legendären „Kuro“-Plasmas von Pioneer den Rang streitig macht, eine unglaubliche Plastizität. Unsere Labormessungen bestätigten die außerordentliche Farbtreue. Schon „out of the Box“ war unser Muster im THX-Modus auf Referenz-Niveau, so dass wir in diesem Fall auf eine zusätzliche Kalibrierung sogar verzichteten. Als Plasma-Fernseher arbeitet der TX-P60ZT60E mit recht komfortablen 3D-Shutterbrillen, die für ein erstklassiges BD-Erlebnis sorgen. Panasonics Ingenieure haben offensichtlich die Phosphore und deren Ansteuerung bis an die Grenzen des Möglichen ausgelotet; im Test wollten wir die Grenzen dieses Displays ausloten. Allein bei großflächig hellen Bildern, bei denen die Spitzenhelligkeit begrenzt ist, und in der Bewegungskompensation kommt der TX-P60ZT60 an seine Grenzen – allerdings auf sehr hohem Niveau! Bei Blu-ray-Wiedergabe zeigte sich das typische, von Cineasten geschätzte 24p-Ruckeln mit sauberen Filmbildern. Wer das Filmruckeln vermeiden möchte, bekommt flüssige Bilder durch Zuschalten von „24p smooth Film“, muss allerdings mit einigen Artefakten (z.B.

bei Schwenks) rechnen, die sich bei der Berechnung von Zwischenbildern kaum vermeiden lassen. Mit überragendem Kontrast zeigte sich der TV-Bolide in Sachen Farbreinheit und Blickwinkel geradezu perfekt, in dunklen Bildpartien tauchten sogar einige neue Details auf, ohne dass das Schwarz seine faszinierende Tiefe verlor. 

Fazit

Plasma lebt! Für Heimkino-Liebhaber ist dies eine echte Alternative zu den immer wieder angekündigten OLEDs, und für die HEIMKINO-Redaktion die neue Plasma-Bildreferenz.

Preis: um 4500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic TX-P60ZT60E

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild (HDMI) 45% :
Schärfe (statisch) 6%

Farbtreue 8%

Bewegtbild 8%

Kontrast 6%

Artefakte 5%

Geometrie / 3D 5%

Gesamteindruck 7%

Bild HDMI 45%

Bild Scart

Bild DVB

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Plasma-TV 
Klasse Referenzklasse 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1403/921/309 
Gewicht in kg 44 
Schwarzwert (cd/m2) 0.004 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 14.697:1/34.605:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) ca. 6500 
Stromverbrauch Betrieb/Standby 290/0,2 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 60/153/1920x1080 
Tuner: Analog / DVB-T / -C / -S / HDTV 1/2/2/2/ Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Ja / Ja 
3D-Verfahren Shutter 
Anzahl 3D-Brillen
HDMI / Componenten / Scart 3/1/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D Ja /1/ Ja 
VGA / Cinch-AV / S-Video 0/1/0 
Stereo-Out / Digital-Out (opt./koax.) Nein /1/1/0 
Kopfhörer/separat regelbar Ja / Ja 
USB: Anz. /Foto / Musik / Video / PVR 3/ Ja / Ja / Ja / Ja 
LAN / WLAN Ja /integriert 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Ja / Ja 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor / Local Dimming Ja / Ja 
Standfuß dreh- / neigbar Ja / Nein 
Sonstiges Spracheingabe, doppelte HDTV-Tuner 
Vertrieb Panasonic, Hamburg 
Telefon 0180 5015 140 
Internet www.panasonic.de 
Preis/Leistung hervorragend 
Testurteil ausgezeichnet 
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 23.08.2013, 09:13 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER