Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: Maxell MXH-DBA700


Doppelt gut

8871

In-Ear-Kopfhörer nutzen zur Schallerzeugung üblicherweise winzig kleine Lautsprecher. Seit einigen Jahren haben sich jedoch in hochwertigen Modellen sogenannte „Balanced Armature-Wandler“ durchgesetzt, die besonders effektiv Schall erzeugen können. Maxells neuer In-Ear-Kopfhörer MXH-DBA700 nutzt beide Prinzipien. 

Maxell ist den meisten von uns noch als Hersteller von Tonbändern, Compact- Cassetten und CD-/ bzw- DVD-Rohlingen bekannt. Doch seit einigen Jahren produziert der japanische Konzern Maxell ebenfalls HiFi- und AV-Produkte. Ganz neu im Programm ist das In-Ear-Modell MXH-DBA700, der einige technologische Feinheiten zu bieten hat. 

MXH-DBA700


Auf der Suche nach extrem kleinen, leistungsfähigen und effektiven Schallerzeugern haben Entwickler von Hörgeräten und In-Ear-Kopfhörern den Balanced- Armature-Schallwandler erfunden. Wandler dieser Bauart haben nicht wie die üblichen dynamischen Schallwandler eine Membran mit angeklebter Schwingspule, es wird stattdessen eine Membran von einem beweglichen Anker angetrieben, der mittig in einem Magnetfeld aus zwei Permanentmagneten aufgehängt ist. Dieses Magnetfeld kann nun durch feste Spulen (die nicht an der Membran befestigt sind) moduliert werden, um so die Membran im Takt der Musik zu bewegen. Vorteil: die Membran ist wesentlich leichter und daher kann ein Balanced- Armature-Wandler besonders effektiv arbeiten und ist zudem kleiner als herkömmliche Wandler. Klassische, dynamische Wandler haben jedoch ebenfalls einen Vorteil: Sie liefern besonders bei tiefen Frequenzen etwas mehr Pegel. Daher wurden im Maxelll MXH-DBA700 gleich beide Wandlerprinzipien eingesetzt, welche sich nun die Arbeit teilen. In dem sehr robusten In-Ear-Gehäuse ist genügend Platz für beide Wandler, von denen der dynamische den Bassbereich überträgt und der Balanced Armature sich um den Mittelhochton kümmert. Beim MXH-DBA700 handelt es sich also um einen echten Zwei-Wege-Kopfhörer, der die Vorzüge der beiden Schallwandler-Technologien kombiniert. 

Praxis


Trotz seiner besonderen Bauart ist der MXH-DBA700 mit einem Gewicht von rund 15 Gramm erfreulich leicht. Auch hilft das fein abgestufte Set aus vier unterschiedlich großen Silikon-Passtücken, den Maxell optimal an das eigene Ohr anzupassen. Ein optimal großes Passtück sorgt für Tragekomfort und für beste Klangqualität. Ein wenig unangenehm beim Einsetzen ins Ohr empfanden wir allerdings die „Kühle“ des In-Ear-Gehäuses aus Aluminium, welches sich aber nach wenigen Sekunden auf Körpertemperatur aufwärmt. Gut gefällt uns das robuste, flache Anschlusskabel des MXH-DBA700 und die für Smartphones ideale Impedanz von 16 Ohm. Im Hörtest liefert der Maxell einen satten, jedoch nicht übertriebenen Tiefbass sowie klare Mitten und transparente Höhen. Ein wenig neigt der MXH-DBA700 dazu, obere Mitten zu betonen. So ertönen zum Beispiel Snaredrum-Schläge etwas präsenter als gewohnt und verleihen der Musik einen Hauch mehr Biss. Überhaupt eignet sich der Maxell sehr gut für impulsive Musik, bei der er seine dynamischen Fähigkeiten gut zur Geltung bringen kann. 

Fazit

Maxell bietet mit dem neuen In-Ear- Kopfhörer MXH-DBA700 eine moderne Wandler-Technologie, den Balanced Armature- Wandler, und paart diesen mit einem weiteren dynamischen Schallwandler zu einem echten Zwei-Wege-System. Diese klangstarke und effektive Technologie war bislang nur teuren Kopfhörern vorbehalten – Maxell bietet diesen Hightech-In-Ear-Kopfhörer bereits für knapp 130 Euo an.

Preis: um 129 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Maxell MXH-DBA700

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Tonalität 50%

Lebendigkeit 20%

Praxis 30% :
Tragekomfort 15%

Ausstattung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Maxell Europe, Meerbusch 
Telefon 02159 9130 
Internet www.maxell.eu 
Ausstattung
Ausführung schwarz (Alu) 
Gewicht (in g) 15 
Lieferumfang
Kurz und knapp
+ Zwei-Wege-System 
+ Balanced-Armature-Wandler 
+/- - Alugehäuse kalt im Ohr 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Michael Voigt
Autor Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 02.01.2014, 09:46 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages