Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
WARTUNGSARBEITEN!
Am Montag, den 26.09.2016, wird die Seite in der Zeit von 22:00 Uhr bis ca. 04:00 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten nicht erreichbar sein. Wir bitten um ihr Verständnis.
Kategorie: Mobile sonstiges

Einzeltest: JVC RV-NB90


Rock’n’Roll

6419

Wo gibt es denn so etwas: eine leistungsstarke, mobile Sound-Anlage, die mit Batteriebetrieb praktisch alle Tonträger abspielen kann und sogar das spontane Live-Konzert am Lagerfeuer beschallt und gleichzeitig aufnimmt?

„Wir treffen uns gegen acht Uhr am Strand – bring auf jeden Fall Musik und deine Gitarre mit!“, so ähnlich könnte eine Verabredung zur Urlaubsparty lauten. Was Sie hierzu brauchen: ein klangstarkes Soundsystem samt Radioempfänger mit aufgeladenen Batterien, eine kleine CD-Kollektion, ein Smartphone mit einer umfangreichen Musiksammlung, eine akustische oder elektrische Gitarre, ein Mikrofon und eventuell ein kleines Tonstudio für den Livemitschnitt der Musikperformance am Lagerfeuer. Etwas zu viel Equipment? Dann rate ich dringend zu einer JVC RV-NB90 Boombox!

Boombox JVC RV-NB90


Ganz ehrlich? Als Technikfreak und Gitarrist werde ich immer wieder gebeten, eine adäquate Beschallung für die Gartenparty, das Grillfest oder das Picknick im Park zu organisieren. Was man nie vorher wissen kann: Spielen wir CDs ab, läuft nur das Radio oder bringt jemand eine USB-Stick mit Musik mit? Vielleicht präsentiert ja jemand die neuesten Songs vom Smartphone – ein möglichst universelles Soundsystem muss also her. Genau für solche Anwendungen ist das brandaktuelle Soundsystem RV-NB90 von JVC konzipiert. Es ist per Schultergurt tragbar, lässt sich mit einem Satz Batterien völlig mobil betreiben, liefert dank zwei 13-cm-Woofern plus 2 Mittelhochton-Lautsprechern richtig beeindruckenden, fetten Sound und spielt praktisch alle Musikdatenträger ab. Der megastabile Boomblaster von JVC bietet in seinem röhrenförmigen Gehäuse einen eingebauten UKW- und DAB-Tuner, einen CD-Player und ein iPod-Dock. Groben Umgang steckt das Soundsystem locker weg, auch gegen leichten Regen oder Sand ist es gewappnet, denn CD-Player und iPod-Dock sind hinter wetterdicht verschließbaren Klappen versteckt. Andere Smartphones finden dank Bluetooth Verbindung ebenfalls Zugang zur JVC-Boombox.

Praxis


Trotz der recht großen Abmessungen lässt sich die JVC-Boombox noch recht leicht tragen und dank Schultergurt zur nächsten Party transportieren. Steht keine Steckdose zur Verfügung, muss ein Batterie- oder Akkusatz für Energie sorgen; ein großzügig dimensioniertes Batteriefach sorgt im RV-NB90 für stundenlangen Musikgenuss. Insgesamt 40 Watt Verstärkerleistung für das Stereo-Lautsprechersystem plus eingebaute Subwoofer reichen dabei für erstaunlich satten und dynamischen Sound aus – die JVC-Boombox reicht locker aus, um selbst größere Partys zu beschallen. Besonders gefallen haben mir übrigens die verriegelbaren Klappen für iPod und CD – so kann man selbst bei sandigen Strandpartys bedenkenlos als DJ arbeiten. Hat jemand eine Gitarre dabei? Kein Problem, denn das RV-NB90 hat tatsächlich einen speziellen Eingang für eine Gitarre (6,3- mm Klinke) oder ein Mikrofon. Spontane Live- Musik kann die JVC-Boombox daher angemessen unterstützen. Steckt zudem ein USB-Stick im USB-Port, lässt sich die live gespielte Musik sogar auf Knopfdruck aufnehmen und bei Bedarf mit Musik von CD, USB Stick oder angeschlossenem Musikplayer mischen. Sogar ein eingebautes Metronom und Verzerrer-Effekte stehen zur Verfügung.

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JVC RV-NB90

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Michael Voigt
Autor Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 29.08.2012, 23:26 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Schüring High End