Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Rega P9


Mit Leichtigkeit

1021

Endlich. Nach all den Jahren kommt er endlich mal ins Haus: der RB-1000. Der rare, aber allerbestens beleumdete Spitzentonarm von Rega. Ach ja: Ein Plattenspieler hing zufällig dran, den hat der Vertrieb gleich mitgeschickt

Mitspieler

Tonabnehmer:

Grado Statement Master
Benz LP
Jan Allaerts MC1B

Phonovorverstärker:

Pass XP-15
MalValve preamp three phono

Vorverstärker:

MalValve preamp three line

Endstufen:

SymAsym

Lautsprecher:

Lumen White ArtisanGegenspieler

Preis: um 4300 Euro

Rega P9


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 01.12.2009, 12:20 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH