Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Radios

Einzeltest: Sangean PR-D8


Mobile Aufnahme

2673

Küchenradios sind nach wie vor in. Wer nicht unbedingt ein internetfähiges Modell braucht, bekommt auch mit dem klassischen UKW-Empfang seine bestehende Sendervielfalt. Das Modell PR-D8 von Sangean geht sogar noch einen Schritt weiter.

Das schicke Sangean wird mit ausreichend langem Stromkabel ausgeliefert und lässt sich dank Batteriefach auch mobil betreiben. Neben seiner Eigenschaft als UKW- und Mittelwellen-Empfänger nimmt der PR-D8 auch SD-Karten auf und kann somit auch die eigene Musiksammlung abspielen. Doch damit nicht genug: Das laufende Radioprogramm lässt sich sogar aufzeichnen.

Umfangreiche Funktionen


Wie es sich für ein echtes Küchenradio gehört, bietet der Sangean Stationstasten für die Speicherung der Lieblingsprogramme. Neben UKW stehen auch für Mittelwellensender jeweils fünf Speicher zur Verfügung. Das Display lässt sich gleich in mehreren Stufen dimmen, so dass auch einem Einsatz im Schlafzimmer nichts mehr im Wege steht. Im Praxisbetrieb zeichnet sich der Sangean durch einen sehr leistungsfähigen Tuner aus. Selbst schwach einfallende Sender konnten wir mit dem PRD8 identifizieren. Die Nachbarkanaltrennung dürfte jedoch gerne etwas feiner sein. Leider hat man bei diesem Modell auf eine RDS-Anzeige verzichtet, so dass man die Sendefrequenz des gewünschten Senders kennen muss. Nach dem manuellen Einstellen der Uhrzeit lassen sich innerhalb weniger Tastenfolgen Schlaftimer, Weckfunktion und sogar ein Aufnahmetimer einstellen. Dies ist besonders praktisch für diejenigen, die ihre Lieblingssendung auch in Abwesenheit nicht verpassen möchten. Selbst das Aufzeichnen von externer Quelle ist mit dem Sangean dank Aux-Eingang möglich. Ein eingebautes Stereo- Mikrofon ermöglicht sogar die Sprachaufnahme.

Zuverlässig


In unserem Praxistest arbeitete der PR-D8 zuverlässig und schnell. Der über den kleinen Lautsprecher ausgegebene Ton ist für einen Betrieb in kleinen Räumen völlig ausreichend. Über einen Schalter an der Geräteaußenseite lassen sich sogar verschiedene Klangfarben (Musik, Sprache, Normal) auswählen. Für die Aufnahme auf SD-Karten stehen drei wählbare Qualitätsstufen (64, 128 und 192 kbps) zur Verfügung. Radioaufaudiozeichnungen werden im MP3- Format auf der SD-Karte abgelegt und können somit auch auf dem PC nachträglich angehört und weiterverarbeitet werden.

Fazit

Das Sangean PR-D8 ist ein echtes Allroundtalent und eignet sich nicht nur als Küchenradio, sondern auch für den mobilen Einsatz. Dank SD-Kartenslot und Aufnahmetimer verpasst man seine Lieblingssendung auch in Abwesenheit nicht mehr und kann nach der Ausstrahlung noch darauf zurückgreifen.

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sangean PR-D8

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 30%

Praxis 30%

Ausstattung 20%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Sangean, NL-Venlo 
Telefon 0031 77 3829344 
Internet www.sangean.eu 
Ausstattung
+ Aufnahme-Funktion 
+ Timer 
- kein RDS 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Kommentar „UKW-Radio mit Aufnahmefunktion auf SD-Karte und Abspielmöglichkeit für die eigene MP3-Musiksammlung.“ 
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 25.10.2010, 11:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER