Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Sergei Prokofjew: Suite aus Die Liebe zu den drei Orangen, Skythische Suite London Symphony Orchestra, Antal Dorati (Mercury/ORG)


Sergei Prokofjew: Suite aus Die Liebe zu den drei Orangen, Skythische Suite London Symphony Orchestra, Antal Dorati

7520

Und noch eine Wiederveröffentlichung der Original Recording Group – das London Symphony Orchestra unter Antal Dorati spielt zwei Orchestersuiten von Sergej Prokofjew: aus der Oper „Die Liebe zu den drei Orangen“ und die „Skythische Suite“. Die beiden spätromantischen Werke sind etwa zur gleichen Zeit entstanden – bedeutendster musikalischer Einfluss dürfte dabei Strawinski gewesen sein, politisch natürlich der eben erst zu Ende gegangene erste Weltkrieg. Diese Unruhe einerseits und die Suche nach musikalischem Neuland andererseits prägt die melodisch stark durchbrochenen Werke. Antal Dorati, damals schon nicht mehr der Jüngste, arbeitet mit seinem Orchester die inneren Spannungen der Suiten hervorragend heraus – dazu kommt die hervorragende Raumakustik, die damals sehr gut eingefangen wurde und im 45er-Umschnitt das komplette dynamische Spektrum voll herausarbeitet. Die Spielzeit ist dafür aber natürlich recht kurz. In Sachen Pressqualität gilt das Übliche: einwandfrei. 

Fazit

Farbprächtig, opulent und klanglich auf höchstem Niveau – herausragende Reissue einer packenden Prokofjew-Aufnahme
Sergei Prokofjew: Suite aus Die Liebe zu den drei Orangen, Skythische Suite London Symphony Orchestra, Antal Dorati (Mercury/ORG)


-

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 13.03.2013, 10:37 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH