Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Foreigner – 4 (MFSL)


Foreigner – 4

8902

Hach ja, damals. „Juke Box Her“ rauf und runter gespielt und „Night Life“. „Urgent“ war dagegen, wenn auch damals der größte Hit Foreigners, für uns Jungs eher zu schmalzig. Lou Gramms unverwechselbare Stimme, immer am Rand des Kollapses und dazu Mick Jones geniales und ungemein band-dienliches Gitarrenspiel prägen den Bandsound ebenso sehr wie die grundsolide Rhythmusarbeit von Dennis Elliot und Rick Wills. Dazu sorgen handverlesene Gastmusiker wie Thomas Dolby für die nötigen Farbtupfer im Sound. Böse Zungen könnten behaupten, dass bei der Produktion 1981 nicht viel dem Zufall überlassen wurde, und aus heutiger Sicht würde ich ihnen recht geben. Die Anzahl chartkompatibler Heuler ist gegenüber den echten Rockern eindeutig zu hoch. Wenn, ja wenn nicht dieses geniale „Juke Box Hero“ wäre, aber das hatte ich, glaube ich, schon erwähnt. Dass produktionstechnisch sauber gearbeitet wurde, zeigt uns die MFSL-Reissue auf beeindruckende Weise. Das Album aus Vor-Überkompressionszeiten ist druckvoll und transparent gleichzeitig, sauber arrangiert und für ein Mainstream-Rock-Erzeugnis erfreulich schlicht im Soundgewand. Die Ausstattung des Albums entspricht mit Klappcover und abgedruckten Texten dem Original. 

Fazit

Mainstream-Klassiker im aufpolierten Soundgewand – sehr zu empfehlen.
Foreigner – 4 (MFSL)


-

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 20.12.2013, 09:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages