Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Them Crooked Vultures – Them Crooked Vultures (Sony Music)


Them Crooked Vultures – Them Crooked Vultures

1631

Eine Supergruppe also auch noch – als ob es das nicht oft genug gegeben hätte, dass sich ein paar gut abgehangene Altstars zusammengefunden hätten, um noch einmal richtig abzuräumen, wobei sich das „Abräumen“ mehr auf den finanziellen Aspekt als alles andere bezieht. Im Falle der Them Crooked Vultures weist man solche Verdächtigungen (natürlich) von sich, ist aber ansonsten von sich schwer überzeugt. Nun – die Hypothek ist hoch, versammeln sich doch in den Personen Dave Grohls, Joshua Hommes und John Paul Jones quasi die Foo Fighters, Queens of the Stone Age, Nirvana und Led Zeppelin in einer Band. Und klassisch-rockig geht’s in „No One Loves Me & Neither Do I“ auch gut los. „Mind Eraser, No Chaser“ stampft gut weiter. Die Gitarrenarbeit bleibt das ganze Album exquisit: Treibende Riffs und vertrackte Breaks wechseln sich in hohem Tempo ab, ohne jemals in zu verspielte Gefilde abzudriften – die Herren bleiben stets songdienlich. Die Rhythmusgruppe spielt absolut auf den Punkt – als ob die Herren Grohl und Jones die letzten Jahre nicht anderes gemacht hätten – Ausnahmemusiker eben und multiinstrumentale dazu – mit drei Leuten einen derart komplexen und gleichzeitig dichten Sound hinzubekommen, das muss man Them Crooked Vultures erst einmal nachmachen. Dazu zwei hervorragende Sänger, die sich hervorragend ergänzen.

Und die Songs sind durchgehend erstklassig – so lassen wir uns das mit der Supergruppe auch gerne gefallen! Der Prominenz der Mitstreiter nicht zum Opfer gefallen ist die Klangqualität, die in ihrer Dynamik nicht alle Mauern einreißt, jedoch deutlich knackiger daherkommt als so manch andere Kandidaten. Die Pressung des schönen Doppelalbums ist bis auf ein paar anhaftende Schnipsel von der Innenhülle einwandfrei.

Fazit

Eine Supergroup, deren Zusammensetzung völlig unwahrscheinlich ist und der vor allem (vielleicht deswegen) das Kunststück gelingt, musikalisch wie spielerisch wie eine gewachsene Band zu klingen
Them Crooked Vultures – Them Crooked Vultures (Sony Music)


-

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 29.03.2010, 12:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER