Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
22_8104_1
All_you_can_read_Buchpraemie_1465829058.jpg
Topthema: All you can read mit neuen Prämien Fünf Hifi Bücher zur Auswahl

All you can read, die Magazin Flatrate, bietet bei Buchung der 18-Monats-Flat nun 5 Hifi Buchprämien zur Auswahl an. Hier sehen Sie die Bücher im Detail.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: iGo Audio HAV-R400G


All in one

7945

Sie haben noch kein TV-Rack und kein Soundsystem? Dann könnte das Heimkino-Rack der Firma iGo Audio eine optimale Lösung für Sie sein, um gleich beide Wünsche zu erfüllen.

Mit einer ganzen Heimkino-Rack-Möbelserie, für TV-Geräte zwischen 32 und 70 Zoll geeignet, wartet die Firma iGo Audio auf. HIFI TEST hat das zweitgrößte Rack, das HAVR400G, zum Test geordert und das Klangmöbel genau unter die Lupe genommen. Gut verpackt in zwei großen Kartons erreichte das Set die Redaktion. Nach kurzer Lektüre der Aufbauanleitung stand bereits fest, dass der Zusammenbau des Racks wirklich absolut simpel ist. Die einzelnen Komponenten werden einfach auf dem Boden liegend aufeinandergesteckt und abschließend durch drei lange Schrauben zusammengehalten. Danach müssen nur noch die Rollen aufgesteckt und das Rack aufgestellt werden. Dies alles ist natürlich am besten mit zwei Personen durchführbar. Der letzte Arbeitsschritt beinhaltet nur noch das Auflegen der schwarz getönten Glasplatte und den Anschluss der Subwoofer-Kabel. Diese sind an dem integrierten AV-Verstärker, der sich zusammen mit den Frontlautsprechern und dem Center-Speaker im oberen Gehäuseteil befindet, bereits angeschlossen. Zum Einsatz kommen drei Breitband-Lautsprecher mit einem Durchmesser von 80 Millimetern und zwei Hochtöner für die linken und rechten Lautsprecher. Die Subwoofer mit jeweils einem 160-Millimeter-Tieftonchassis sind seitlich in den linken und rechten Seitenteilen des HAVR400G unterbracht. Der Bassreflex-Port ist auf der Rückseite der Gehäuse eingelassen. Die Gehäusefronten der Subs sind im Gegensatz zu den restlichen Holzbauteilen in schwarzem Hochglanzlack ausgeführt. Das Display samt Bedienelemente des integrierten AV-Verstärkers ist dezent in dem oberen Abdeckrahmen eingelassen. Ein Flachkabel führt zu dem eigentlichen Gerät, dessen Anschlussseite hinten sehr gut zugänglich ist. Darüber lassen sich drei HDMI-Zuspieler und weitere Audioquellen anschließen. Der HDMI-Ausgang des AV-Verstärkers ist ARC-fähig, so dass der TV-Ton per HDMI-Kabel über das iGo-Rack wiedergegeben werden kann. Wünschenswert wäre noch ein USB-Anschluss zur Wiedergabe der eigenen Musiksammlung von einem Stick oder einer Festplatte.

Einrichtung


Die einzelnen Menüpunkte im Setup des AV-Verstärkers werden im Gerätedisplay angezeigt. Dort lassen sich unter anderem die CEC-Aktivierung zur Verständigung mit anderen Geräten, der bevorzugte Wiedergabemodus und die Pegel von Center und Subwoofern einstellen. Der Wiedergabemodus kann dabei getrost in der Auto-Funktion belassen werden. Audiosignale werden dann gemäß ihrer Art mehrkanalig oder zweikanalig wiedergegeben. Bei Bedarf lassen sich Stereosignale, zum Beispiel bei TV-Sendungen, mit Zuschaltung von Dolby-ProLogicII oder DTS Neo:6- virtuell mehrkanalig wiedergeben. Hierzu genügt ein Druck auf die Tasten „Soundmode“, über die auch die DSP-Programme für die Musikwiedergabe- Art ausgewählt werden können. Während des Betriebs lässt sich der Subwooferpegel über die entsprechende Taste auf der Fernbedienung bei Bedarf in drei Stufen nachregeln. Die kleine Fernbedienung selbst ist absolut familienfreundlich ausgeführt und weist markante Tasten in logischer Anordnung auf.

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
iGo Audio HAV-R400G

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 21.05.2013, 12:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann