Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Einzeltest: Fujitsu Stylistic Q704


Wandlungsfähig

12366

An vielen, überwiegend mobilen Arbeitsplätzen, reicht ein  Tablet als Arbeitsgerät vollkommen aus. Je nach Aufgaben vermisst man aber schnell eine gute Tastatur oder gar einige wichtige Schnittstellen. Mit der Stylistic-Q704- Reihe gibt Fujitsu dem statt und bietet gleich drei  Konfigurationen des Vielzweck-Gerätes an, das zudem  noch weitgehend immun gegen eindringendes Wasser  und Staub ist. Wir bestellten die mittlere Konfiguration mit i5-Prozessor und 128 GB  internem  Speicher für knapp unter 2.000 Euro.

Geliefert wird das Fujitsu Stylistic Q704 als Set mit Cradle und Andocktastatur. Die Bezeichnung waterproof bedeutet, dass das Gerät gegen Strahlwasser geschützt  ist. Weil das Innere zudem gegen unbotmäßige Berührungen und Eindringen von Staub gesichert ist, trägt das  Stylistic zu Recht das Zertifikat nach der Schutzklasse IP55. Dennoch sollte man im Außendienst Vorsicht walten lassen. Um das Gewicht des reinen  Tablets unterhalb von einem Kilo zu halten, hat Fujitsu auf aufwendige und schwere Stoßkanten verzichtet. Das Tablet ist damit nicht nur leicht, zusammen mit der Andocktastatur ist es noch knapp zwei Zentimeter dünn, sofern es zugeklappt ist. Das ist nur wenig mehr als manches Ultrabook; tatsächlich entspricht das Q704 eben genau den Anforderungen an ein solches, weswegen auf der Rückseite auch das entsprechende Logo prangt.  

Preis: um 1950 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Fujitsu Stylistic Q704

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 19.06.2016, 14:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land