Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Audio Research PH6


Infrarot sei Dank

3132

Erschreckend, aber wahr: Die kleine Audio-Research-Phonovorstufe PH5 gibt’s schon seit 2004, bei uns zum Test durfte sie sich aber erst 2009 vorstellen. Und das mit durchschlagendem Erfolg; die Amerikanerin ist mir ausgesprochen angenehm in der Erinnerung geblieben

Mitspieler



Plattenspieler


Simon Yorke S-10 / Aeroarm
Acoustic Solid Machine / SME M2-12
Clearaudio Master Reference / Graham Phantom


Tonabnehmer


MFSL C3.5
Jan Allaerts MC2
Clearaudio Goldfinger


Vorverstärker


MalValve preamp three line


Endverstärker


SymAsym


Vollverstärker


Quad II Classic Integrated


Lautsprecher


Isophon Cassiano
„Mini HB“ nach Klang + Ton


Preis: um 3850 Euro

Audio Research PH6


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 12.01.2011, 12:26 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH