Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Röhrenverstärker

Einzeltest: Siegmann Olga 4


Besuch von Olga

5342

Jawohl – den gab’s schon mal in der LP. Zumindest so ungefähr. Mittlerweile hat der überaus spannende Röhrenvollverstärker „Olga“ allerdings ein paar Änderungen erfahren, deshalb beleuchten wir das Gerät nochmals

Mitspieler

Plattenspieler:

Transrotor Fat Bob / SME 309 / Grado Statement 1
Clearaudio Master Reference / Universal / MFSL C3.5

Phonovorstufen:

MalValve preamp three phono

Lautsprecher:

Lansche Cubus
Klang + Ton „Nada“

Zubehör:

Netzversorung von PS Audio und HMS
NF-Kabel von van den Hul und Transparent
Phonokabel van den Hul
Lautsprecherkabel von Transparent
Plattenwaschmaschine von Clearaudio


Gegenspieler

Vollverstärker:

Quad II Classic Integrated
Symphonic Line RG10


Vorstufen:

MalValve preamp four line
Audio Research Anniversary Edition Reference Preamp

Endverstärker:

Accustic Arts Amp2 MK2
SymAsym

Preis: um 2850 Euro

Siegmann Olga 4


-

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 13.02.2012, 12:08 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Fernseh Hube GmbH