Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: Portable Navigationssysteme


Ausstattungsliste: Becker Ready 43 Talk V2


BECKER Navigationssysteme sind bekannt für ihre einfache Handhabung, ihre intuitive Benutzerführung und für Ihre Zuverlässlichkeit bei der Navigation. In diese Erfolgsserie reiht sich das neue BECKER READY 43 TALK V2 perfekt ein und bietet Ihnen Navigationstechnik rund um das Thema "Sprachsteuerung" auf höchstem Niveau.

Eine der Highlight-Funktionen des BECKER READY 43 TALK V2 ist die Becker OneShot Sprachsteuerung. Sie sagen einfach Ihre gewünschte Ziel-Adresse in einem Satz und die Routenberechnung wird gestartet. Und auch das Telefonieren per Handy im Auto ist sicher und einfach möglich: nutzen Sie die vorinstallierte Bluetooth® Freisprecheinrichtung des Navis. Telefonnummern und Adressdaten können direkt über das Touch-Screen-Display eingegeben oder aus dem Telefonbuch ausgewählt werden.

Die komfortablen Funktionen des BECKER READY 43 TALK V2 werden mit dem vorinstallierten Kartenmaterial von 19 Ländern Zentraleuropas perfekt abgerundet.

Ausstattung & technische Daten
Technische Details:
Display: 10,9 cm (4,3') Display, resistiv entspiegelt
GPS: SIRF Star III GSC3TW
Akku: 1200 mAh Lithium-Ionen
Anschlüsse: Mini-USB
Abmessungen: 126 x 82 x 18 mm (BxHxT)
Gewicht: 177 g
Speicher: Interner 2 GB Flash-Speicher
Steckplatz: Micro-SD (bis 32 GB, Class 6)
TMC Antenne via Ladekabel
Lieferumfang:
BECKER READY 43 TALK V2
Passivhalter
USB-Kabel für PC Anschluss
Ladekabel für Zigarettenanzünder 12V/24V mit integrierter TMC Antenne
Kartenmaterial für 19 Länder Europas auf 2 GB Flash-Speicher vorinstalliert
Bedienungsanleitung und Becker Content Manager Software auf Gerät gespeichert
Gedruckte Kurzbedienungsanleitung
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell