Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: D/A-Wandler

Einzeltest: Mini-DSP U-DAC8


Multitalent

13622

Von miniDSP kommt mit dem U-DAC8 ein preiswerter USB-DAC, der viel mehr ist als nur ein DAC. Das schlichte Kästchen eröffnet eine Fülle von Anwendungen für den Computer-Audio-Fan.

Bei miniDSP – der Name sagt‘s ja – dreht sich alles um DSPs. Mit diesen heutzutage ungemein mächtigen Soundprozessoren lassen sich Audiosigale fast nach Belieben bearbeiten und maßschneidern. Das Angebeot der in Hongkong ansässigen Firma umfasst mehrere Dutzend Helferlein aus allen Bereichen des digitalen Audios. So finden sich an miniDSPs sowohl Netzwerkbuchsen als auch HDMI, USB und natürlich die diversen digitalen und analogen Ein- und Ausgänge, je nachdem, welche Anwendung man nun im Visier hat. Nach dem miniDSP 2x4 HD, den wir in Ausgabe 4/2016 vorgestellt haben, wollen wir jetzt ein Auge auf eine andere Produktkategorie werfen, denn miniDSP bietet nicht ausschließlich DSPs an. Unser U-DAC8 ist ein Umsetzer von USB-Audio auf analog, und das gleich mit acht Kanälen. Also ein DAC, der aus Computer-Audio per USB acht analoge Ausgabekanäle macht. Bevor wir uns die Anwendungen ansehen, wollen wir noch schnell einen Blick ins Innere werfen. Dieses ist sehr übersichtlich gehalten. Da die Spannungsversorgung über ein externes Steckernetzteil erfolgt, finden wir im handlichen Blechgehäuse zwei Baugruppen, deren Aufgaben strikt getrennt sind. Am USB sitzt die Eingangsplatine, die im Wesentlichen den fast schon obligatorischen XMOS-Adapter enthält, der für die Umsetzung von USB auf PCM zuständig ist. Erlaubt sind bis zu acht Kanäle mit 24 Bit und 192 kHz.

Das so erzeugte PCM wird dann dem auf der zweiten Platine sitzenden DAC zugeführt. Es handelt sich um einen ebenfalls achtkanaligen Wandlerbaustein des japanischen Herstellers Asahi Kasei, besser bekannt als AKM. Das war‘s eigentlich schon, also eine klare Kiste, allerdings mit dem Gespann XMOS/AKM absolut hochwertig bestückt. Ein Kuriosum gibt es noch zu vermelden: Auf der USB-Platine sitzen noch zwei optische S/PDIF-Buchsen, die beim U-DAC8 nicht zur Benutzung herausgeführt sind. In der Tat sind sie auch ohne Funktion. Doch mit einer anderen Firmware von der miniDSP-Seite und entsprechnder Software lassen sie sich aktivieren, falls es jemand möchte. Um den U-DAC8 ans Laufen zu kriegen, brauchen Mac-User wie immer nur das Verbindungskabel einzustecken, für Windows gibt‘s auf der MiniDSP-Homepage den passenden ASIO-Treiber. Im Prinzip kann man dann schon loslegen. Wenn man garnichts macht und einfach nur ein Stück Musik in Stereo abspielt, kommt hinten aus dem U-DAC8 auch Stereo raus – und zwar viermal. So ist es kinderleicht, vom U-DAC8 aus mehrere Musikanlagen mit Signal zu versorgen – fertig ist das supereinfache Multiroomsystem. Auf dem Mac wie bei Windows stehen Control-Panel zur Verfügung, mit denen sich Kompatibilitätseinstellungen vornehmen und die Pegel der acht Kanäle einstellen lassen.

Preis: um 325 Euro

Mini-DSP U-DAC8


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Blank Audio & Video GmbH & Co. KG
www.blank.de
Beratungshotline:
Tel.: 08382 94 30 300


C&W Haushaltsgeräte
cundw.chayns.net
Beratungshotline:
Tel.: 02562 91 36 70


Ebbinghaus Informationselektronik
iq-ebbinghaus.de/
Beratungshotline:
Tel.: 05246 930 550


electronic anders
www.electronic-anders.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:00 Uhr
Tel.: 036603 607 544


EP: Lein
www.ep.de/lein
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 0371 412 319


EP: Tele-Shop Meißner
www.ep-meissner.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03722 92 424


Euronics Brückner
www.euronics.de/berlin-brueckner/
Beratungshotline:
Tel.: 030 794 88 00


Euronics Tonk
euronics-tonk.de
Beratungshotline:
Tel.: 0209 58 22 99


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


expert Riedel & Neumann GmbH
www.expert.de/goslar
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Tel.: 05321 33 400


expert Schwerin
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0385 6424 0


Fairland Studio
www.fairland-studio.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0234 286630


Fernseh- Sat- und Hausgeräteservice Stara
iq-fernsehservice-stara.de
Beratungshotline:
Tel.: 06135 30 31


Fernsehtechnik Eiler
www.fernsehtechnik-eiler.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08022 20 28


Funk TV Petzold
funktvpetzold.de/de
Beratungshotline:
Tel.: 03744 342 62


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


Lynx Studio Technology
www.lynxstudio.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 06171 58 20 10


REVOX Studio Sound Quality
www.revox.com
Beratungshotline:
Tel.: 07721 8704 0


sound@home
www.sound-at-home.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 07121 321 332


SP: Heko
www.sp-heko.de/
Beratungshotline:
Mo,Mi,Fr: 9-18 Uhr
Di,Do: 9-14 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 030 604 29 39

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 27.04.2017, 09:56 Uhr