Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DAB+ Radio

Serientest: Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+


Kult-Status

DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 1
11194

Wie kaum eine andere Marke hat es Tivoli Audio zu echtem Kult-Status gebracht: Produkte wie das legendäre „Model One“ haben mit ihrem funktionellen und eleganten Design das Musikhören wieder „ganz einfach“ gemacht. Neben dem kleinen Model One hat Tivoli Audio auch größere Musiksysteme im Programm.

Der weltweite Erfolg der kleinen Tivoli- Radios Model One liegt auf der Hand: wie kaum ein anderer Hersteller hat Tivoli Audio es geschafft, überzeugende Klangqualität mit einfachster Bedienung zu paaren und in ein ansprechendes, stylishes Gehäuse zu stecken. Als musikalischer Allrounder mit nur zwei Bedienknöpfen sticht seit Produkteinführung im Jahr 2000 das Tischradio „Modell One“ wohltuend aus der Masse der immer komplizierter werdenden Produkte heraus. Das Modell One verfügte allerdings lediglich über einen UKW-Empfänger, so dass mit dem aktuellen „Modell One BT“ eine logische Evolution stattfand und dank Bluetooth-Empfänger (daher BT) nun auch Musik von iPod oder Smartphone ans Modell One gesendet werden konnte. Ebenfalls ein Grund für den Erfolg des legendären Modell One: Es ist in einer Vielzahl von Farbvarianten erhältlich – von dezentem Schwarz oder Weiß über elegante Holztöne bis hin zu peppigen Farben wie Rot, Gelb oder Grün.

45
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg

>> Hier mehr erfahren


Tom DeVesto


Gründer von Tivoli Audio und nach wie vor „Mastermind“ des Unternehmens ist Tom DeVesto, ein angesehener Kopf in der Audiobranche, der im Laufe seiner jahrzehntelangen Karriere Positionen im Management bei Advent Corporation sowie Kloss Video bekleidete und an der Entwicklung von Cambridge SoundWorks beteiligt war. Als Geschäftsführer und Leiter der Abteilung Forschung & Entwicklung bei seinem vorherigen Unternehmen war Tom DeVesto für die Entwicklung einiger der meistverkauften und innovativsten HiFi- und Multimedia-Lautsprecherprodukte verantwortlich.

DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 2DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 3DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 4DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 5DAB+ Radio Tivoli Audio Music System Three+, Tivoli Audio Music System Two+, Tivoli Audio Music System+ im Test , Bild 6
Tom DeVesto gründete Tivoli Audio mit einem ganz speziellen Ziel – er will dem Konsumenten Audioprodukte mit herausragendem Design, einfacher Bedienung und hoher Audioqualität zu einem günstigen Preis anbieten.


Tivoli Audio


Ein Marke wie Tivoli Audio braucht einen starken Vertriebspartner, der zum einem die Kunden- und Handelsstruktur des jeweiligen Vertriebslandes bestens kennt und außerdem mit einer entsprechenden Logistik den prompten Warenfluss, Service und kompetenten Kundensupport bestens bedienen kann. Daher wurde eigens eine neue Firma mit Sitz in den Niederlanden gegründet, die durch die Nähe zu Deutschland zeitnah jedes Tivoli- Audio-Produkt in jeder verfügbaren Farbe direkt liefern kann. Auch stehen mit geschulten, deutschsprachigen Mitarbeitern kompetente Ansprechpartner für interessierte Endkunden unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 184- 4816 für Beratung und Service bereit. Die richtig gute Nachricht für Endkunden ist außerdem: Dank der neuen Vertriebsstruktur kann Tivoli Audio nun sämtliche Produkte zu einem noch verlockenderen Preis als je zuvor anbieten. Im Schnitt wurden die Endverbraucherpreise zwischen 20 % und 30 % gesenkt, so dass kaum mehr ein Grund besteht, anstelle des Originals von Tivoli Audio ein vermeintlich günstiges „Nachahmer-Produkt“ zu kaufen.

Musik System Three+


Genauso einfach zu bedienen wie ein Model One und nur unwesentlich größer, bietet das Music System Three+ echten Stereo-Sound und mehr komfortable Funktionen. In dem stabilen, eleganten Kunststoffgehäuse mit einer Breite von knapp 30 Zentimetern sorgen zwei 50-mm-Breitband- Lautsprecher im Bassreflexgehäuse für beachtlich gute Stereo-Klangqualität. Dazu bietet das Music System Three+ neben einem AM- und FM-Radiotuner einen DAB+-Receiver für den Empfang von rauschfreien Digital-Radiosendungen. Zusätzlich steht ein Bluetooth-Empfänger für das Zusammenspiel mit Smartphones parat, für allen anderen Quellen dient eine Mini-Klinkenbuchse als Eingang. Alle Funktionen und Einstellungen werden von einem gut ablesbaren Display angezeigt, die Bedienung des Music System Three+ erfolgt über die Tasten am Gerät oder per Scheckkarten-Fernbedienung. Da das kleine Musiksystem äußerst kompakt und robust ist und über eine kleine Trage-Mulde auf der Rückseite verfügt, eignet es sich zudem perfekt für Musikgenuss im Freien oder auf Reisen. Denn zusätzlich zum Netzteil verfügt das System Three+ über einen eingebauten Akku (wird automatisch vom Netzteil geladen), der bis zu 20 Stunden Musik komplett ohne Steckdose ermöglicht. Dazu ist das Music System Three+ sogar fast wetterfest: Ein Gummideckel über den Anschlüssen lässt das kompakte Soundsystem sogar einen kurzen Regenschauer überstehen. Klanglich kann das Music System Three+ ebenfalls überzeugen, es klingt verfärbungsfrei und sogar recht satt, liefert genügend Pegel für die Gartenparty und hat dank eines „Wide-Stage- Modus“ einen beachtlichen Stereo-Raumklang.

47
Anzeige
Sofanella, Ihre neue Komfortzone: Cinema Sofa
qc_Bella1_1631540437.jpeg
qc_Bella4_2_1631540437.jpeg
qc_Bella4_2_1631540437.jpeg

>> Hier mehr erfahren

Music System Two+


Wer bei der Musikwiedergabe mit einem kompakten Musik- Komplettsystem höhere Ansprüche stellt, wird beim Music System Two+ fündig. Dieses All-in-one-System bietet bei nur 36 Zentimeter Breite fast alles, was zum modernen Musikhören nötig ist. In dem edlen, holzverkleideten Gehäuse mit einem Gewicht von knapp 6 Kilogramm stecken ein AM-/ FM- und DAB+-Tuner, ein Bluetooth- Empfänger sowie zwei leistungsfähige 60-mm-Breitband-Lautsprecher. Für den richtigen Bassdruck sorgt ein unten im Gehäuse eingebauter aktiver Subwoofer, der mit einem 100-mm-Treiber und eigener Endstufe der Musik hörbar satten Tiefgang verleiht. Wer möchte, kann diverse Klangeinstellungen am Musik System Two+ auswählen, hierbei helfen das große Display am Gerät und die kompakte Fernbedienung. Im alltäglichen Betrieb glänzt das Music System Two+ wie alle Tivoli-Audio- Produkte durch einfachste, intuitive Bedienung per Drehregler an der Gerätefront und auf der Oberseite. Im Hörtest bietet das Musik System Two+ einen äußerst satten, druckvollen Sound und liefert glasklare Mitten und Höhen. Dank der ebenfalls eingebauten „Wide-Stage“-Funktion lässt sich die gut ortbare Stereobühne auf Knopfdruck sogar noch mehr verbreitern, das System klingt so fast wie zwei separate Lautsprecher einer klassischen HiFi-Anlage mit zwei Metern Abstand voneinander.

Music System+


Wenn Sie bislang das Music System Two+ überzeugt hat, Sie jedoch einen CD-Player vermissen, ist das Music System+ die perfekte Empfehlung. Denn dieses Topmodell der Tivoli-Serie basiert im Wesentlichen auf der Technik und den Funktionen des System Two+, es wurde nur zusätzlich ein Slot-in-CD-Laufwerk ins Gerät integriert. Abmessungen und Verarbeitungsqualität sind mit dem System Two+ identisch, wahlweise ist auch das Holzgehäuse des Music System+ in den Farbvarianten Walnuss-Beige, Esche- Schwarz-Silber, Kirsche (mit Anthrazitfarbener Front) oder Weiß-Silber erhältlich. Auch sind sämtliche Anschlüsse und Funktionen wie beim System Two+ vorhanden, ebenso wie die eingebaute Uhr mit zweifacher Weckfunktion. Ganz besonderen Komfort für alle hier beschriebenen Music Systeme von Tivoli Audio mit Bluetooth-Funktion bietet die kostenlos erhältliche Smartphone-App (für Apple und Android), mit der alle Produkte per App bedient werden können. Ebenfalls ein echtes Highlight ist die kostenlose Internetradio-App von Tivoli Audio, welche die 100 besten Internetradio- Stationen der Welt nach Musikgenre sortiert auf dem Smartphone anbietet und zum Tivoli Audio Musik System streamt – perfekt! Klanglich bewegt sich das Music System+ genauso wie das Schwestermodell Music System Two+ auf beachtlich hohem Niveau und lässt jede Art von Musik in ernst zu nehmender HiFi- Qualität ertönen. Übrigens: alle Music Systems sind auch ohne DAB+-Tuner erhältlich und sind jeweils 100 Euro günstiger zu haben.

Fazit

Mit hochwertiger Verarbeitungsqualität, erfrischend moderndem Design, denkbar einfacher Bedienung und einer überzeugenden Klangqualität setzen die aktuellen Tivoli- Audio-HiFi-Produkte neue Maßstäbe für kompakte Musiksysteme. Alle Modelle der „Music-System-Serie“ sind mit DAB+, UKW und Bluetooth ausgestattet und lassen sich auch per Smartphone-App komfortabel bedienen. In Sachen Verarbeitungsqualität und Klangvolumen haben die beiden großen Systeme Music System Two+ und Music System Three+ dank größerem Gehäuse und eingebautem Aktiv- Subwoofer naturgemäß die Nase vorne, auch ist bei ihnen die Auswahl an Farb- und Holzkombinationen größer. Dafür bietet das kompakte und wetterfeste Music System Three+ dank eingebautem Akku sogar 20 Stunden Musikgenuss ganz ohne Steckdose in der Nähe. Richtig Spaß beim Musikhören machen jedenfalls alle drei Systeme, und das zu sehr fairem Preis. Alle drei sind „echte“ Tivolis mit dem dazugehörigen und wohlverdienten Kult-Status.

Preis: um 349 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Tivoli Audio Music System Three+

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

04/2017 - Michael Voigt

Preis: um 699 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Tivoli Audio Music System Two+

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

04/2017 - Michael Voigt

Preis: um 899 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Tivoli Audio Music System+

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung: Tivoli Audio Music System Three+
Klang 40%

Ausstattung 40%

Bedienung 20%

Ausstattung & technische Daten: Tivoli Audio Music System Three+
Vertrieb Tivoli Audio, NL-Utrecht 
Telefon 0800 184-4816 
Internet www.tivoliaudio.de 
Ausstattung:
Abmessungen (B x H x T in mm) 292/111/111 
Gewicht (in Kg) 1,83 
Ausführung Weiß, Schwarz 
Kurz und knapp
+ eingebauter Akku mit Ladefunktion 
+ einfachste Bedienung, transportabel und wetterfest 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: Tivoli Audio Music System Two+
Klang 40%

Ausstattung 40%

Bedienung 20%

Ausstattung & technische Daten: Tivoli Audio Music System Two+
Vertrieb Tivoli Audio, NL-Utrecht 
Telefon 0800 184-4816 
Internet www.tivoliaudio.de 
Ausstattung:
Abmessungen (B x H x T in mm) 359/134/241 
Gewicht (in Kg) 5,6 
Ausführung Walnuss-Beige, Esche-schwarz-Silber, Kirsche-Anthrazit, Weiß-Silber 
Kurz und knapp
+ satter Sound durch Subwoofer 
+ einfachste Bedienung, elegantes Gehäuse in Holzdekor 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: Tivoli Audio Music System+
Klang 40%

Ausstattung 40%

Bedienung 20%

Ausstattung & technische Daten: Tivoli Audio Music System+
Vertrieb Tivoli Audio, NL-Utrecht 
Telefon 0800 184-4816 
Internet www.tivoliaudio.de 
Ausstattung:
Abmessungen (B x H x T in mm) 359/134/241 
Gewicht (in Kg) 5,6 
Ausführung Walnuss-Beige, Esche-schwarz-Silber, Kirsche-Anthrazit, Weiß-Silber 
Kurz und knapp
+ integrierter CD-Player, einfachste Bedienung 
+ elegantes Gehäuse in Holzdekor 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/dab_radio/tivoli_audio_music_system_three-tivoli_audio_music_system_two-tivoli_audio_music_system_11194
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2017, 09:04 Uhr
299_20986_2
Topthema: Standlautsprecher
Standlautsprecher_1635164351.jpg
Quadral Signum 90

Wäre es nicht spannend, in den Altersgruppen eine Umfrage zu den populärsten Lautsprecher-Marken zu machen? Bei den 50-60 jährigen wäre Quadral weit vorne. Und auch in jüngeren Altersklassen kann Quadral mit Auto, Surround- und Einbaulautsprechern punkten.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.