Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (Universal Pictures)


Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

18134

Nach „Drachenzähmen leicht gemacht“ 1 + 2 (2010, 2014) führt Drehbuchautor und Regisseur Dean DeBlois die Geschichte um Hicks und seinen Drachen erneut fort. Lose auf der Buchreihe von Cressida Cowell basierend, setzt die Geschichte kurz nach den Ereignissen des Vorfilms ein: Hicks, der nach dem Tod seines Vaters zum Anführer der Wikinger von Berk ernannt wurde, widmet sich zusammen mit seinen Freunden und seiner Mutter Valka der Rettung und Befreiung von gefangenen Drachen. Da die Berker den Drachenfängern immer wieder in die Quere kommen, soll Drachentöter Grimmel Hicks und seinen Drachen Ohnezahn vernichten. Ein weißer Schatten-Drache soll als Köder dienen. Nachdem Gimmels erster Anschlag auf Hicks erfolglos bleibt, trifft der junge Anführer eine Entscheidung. Gemeinsam mit seinem Volk und dessen Drachen bricht er auf, um die sagenumwobene geheime Welt zu suchen, in der alle ihren Frieden finden sollen. Doch ihre Feinde sind ihnen dicht auf den Fersen. Die Macher des Films übertreffen sich mit ihrer Geschichte, die von dem einzigartigen Look der verschiedenen Schauplätze und der Vierzahl fantastischer Drachen getragen wird. Überaus gelungen ist auch die natürliche Alterung der menschlichen Charaktere vom Kind zum Erwachsenen.


Bild und Ton

Die verschiedenen Schauplätze des Films wirken nahezu fotorealistisch. Mit den bergigen Landschaften und dem rauen Meer als Hintergrund nimmt das makellose Bild in jeder Sekunde eine enorm Tiefe ein. Die satten Farben präsentieren ein breites Spektrum leuchtender Nuancen. Die Drachen mit ihrem einzigartigen und vielseitigen Look wirken durch die Schuppenstrukturen ebenso bemerkenswert wie die Rüstungen der Wikinger. Die saubere Stimmenwiedergabe und die animalischen Laute der Drachen sind in Dolby Atmos präzise wiedergeben. Die Schlachentszenen wirken effektreich und vermischen sich mit dem starken Score.


Extras

Neben zwei Kurzfilmen, einem informativen Filmkommentar und einem alternativen Anfang gibt es verschiedene Featurettes. Diese widmen sich der Gestaltung der Drachen, der Insel Berg und vielem mehr.

Fazit

Der gelungene Abschluss der fantastischen Filmreihe, die mit ihrer Geschichte sowie ihren Figuren begeistert und für Jung und Alt gleichermaßen Unterhaltung auf hohem Niveau liefert.
Ganze Bewertung anzeigen
Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (Universal Pictures)

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 17.07.2019, 11:59 Uhr