Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DAB+ Radio

Einzeltest: Auna Worldwide Mini


World Wide Radio

DAB+ Radio Auna Worldwide Mini im Test, Bild 1
14971

Wer gerne und viel Musik und Radio hört, ist bei Internetradio-Streams gut aufgehoben. Mehr als 15.000 Sender aus den unterschiedlichsten Sparten sind über das World Wide Web zu hören. Mit dem Auna Worldwide Mini haben wir ein schickes, kompaktes Radio gefunden, welche diese ganz komfortabel abspielen kann. Lesen Sie hier, wie es sich im Test geschlagen hat.

Das kleine, schicke Auna Radio ist in den Gehäusefarben weiß, schwarz und walnuss für rund 90 Euro erhältlich und von einem Holz-Chassis umgeben. 

53
Anzeige
Vertrauen Sie auf unsere Auswahl an hochwertigen Hifi-Komponenten, denn Qualität kennt keine Kompromisse 
qc_HIFI01_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg

>> Mehr erfahren bei


Ausstattung


Mit seinen kompakten Abmessungen von 19 cm Breite, einer Höhe von 12 cm und 15 cm Tiefe findet das Auna überall einen Aufstellplatz. Das Radio wird mit einer Fernbedienung ausgeliefert und kann natürlich auch mit den Tasten direkt am Gerät bedient werden. Diese befinden sich auf der rechten Seite unterhalb des Displays. Auf der linken Seite ist der Lautsprecher mit bis zu 2 Watt Ausgangsleistung zu finden, welcher rückseitig von einer Bassreflexöffnung klanglich unterstützt wird. Auf der Rückseite sind zudem ein Kopfhörerausgang, sowie eine USB-Buchse und ein Miniklinkeneingang zu finden. 

Umfangreiche Funktionen


Nach dem ersten Einschalten wird zunächst der Installationsassistent gestartet, der das Radio ins heimische Netzwerk via WLAN einbindet. Die Verbindung mit unserem Router war innerhalb kürzester Zeit hergestellt, so dass wir die zur Verfügung stehenden Musikquellen auswählen konnten. Hierzu zählt neben dem Internetradioportal von Frontier Silicon mit über 15.000 Radiostationen aus aller Welt auch der Zugang zu im Heimnetzwerk freigegebenen Musikdateien. Außerdem verfügt das Auna Worldwide Mini über einen UKW- und DAB+-Digitalradioempfänger, so dass man das Gerät auch ohne Internetzugang zum Radiohören anwenden kann.

DAB+ Radio Auna Worldwide Mini im Test, Bild 2
Als weitere Musikquelle steht der Miniklinkeneingang zur Verfügung, an den man z. B. sein Smartphone anschließen kann. Auch über den auf der Rückseite befindlichen USB-Anschluss lässt sich auf Speichersticks befindliche Musik in den Dateiformaten MP3 und WMA über das Auna Radio zu Gehör bringen. Außerdem können über die USB-Schnittstelle externe Geräte, wie Smartphones aufgeladen werden. 

67
Anzeige
Revox STUDIOCONTROL C200: Das ganze Haus steuern 
qc_1_1642071544.jpg
qc_2_2_1642071544.jpg
qc_2_2_1642071544.jpg

>> Hier mehr erfahren

Equalizer


Wie es sich für ein modernes Radiogerät gehört, verfügt das Auna Worldwide Mini über eine Weckfunktion sowie einen Einschalftimer. Die Helligkeit des gut lesbaren Displays lässt sich via Menü regeln. Das Auna Worldwide hat außerdem einen Equalizer an Bord, der die bereits vorgefertigten Tonmodi Mittig, Klassik, Rock, Pop und Jazz zur Auswahl anbietet. Für das Abspeichern der Lieblingssender stehen pro Quelle 10 Favoritenspeicher zur Verfügung.

Fazit

Das Auna Worldwide Mini bietet Musikgenuss aus allen Quellen. Neben dem Zugang zu über 15.000 Internetradiostationen aus aller Welt, spielt das kompakte Gerät UKW- und DAB+-Sender ab und kann als Radiowecker genutzt werden.

Preis: um 90 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

DAB+ Radio

Auna Worldwide Mini

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Chal-Tec, Berlin 
Telefon 030 408173510 
Internet www.auna.de/Radios/DAB-Radios/Worldwide-Mini-Internetradio-WLAN-Netzwerkplayer-USB-MP3-AUX-UKW-Tuner-oxid.html 
Ausstattung
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 190/120/150 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 4,7/1,7 
aktuelle Software-Version im Test k.A. 
Kurz und knapp
+ DAB+ und Internetradio 
+ + USB-Abspiel- und Ladefunktion 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 30.12.2017, 09:53 Uhr
325_21201_2
Topthema: AMTlich
AMTlich_1641553877.jpg
Mundorf K+T

Boxen mit AMT sind schon seit Jahrzehnten der Traum eines jeden Lautsprecherentwicklers – oftmals ein unerfüllter Wunsch, widersetzen sich die Treiber doch gerne einer klanglich homogenen Kombination mit anderen Treibern. Aber man kann fündig werden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)