Kategorie: DAB+ Radio

Vergleichstest: Tivoli Audio PAL+


Tivoli Audio PAL+

DAB+ Radio Tivoli Audio PAL+ im Test, Bild 1
5727

Mit dem PAL+ tritt die Firma Tivoli Audio zum ersten Mal in einem Test in der digital home an. 

Ausstattung


Das PAL+ gibt es in mehreren Farben. Neben dem uns vorliegenden weißen Modell kann man zwischen den Gehäusefarben Rot, Blau und Schwarz wählen. Das schicke Design sticht einem sofort ins Auge, so dass es naheliegt, sich näher mit dem Radio zu beschäftigen. Im Lieferumfang finden wir umfangreiches Zubehör. Neben einer Fernbedienung inklusive Halterung, Bedienungsanleitung und Netzteil ist hier auch ein 3,5-Millimeter- Klinkenstecker zu finden, mit dem man beispielsweise seinen iPod anschließen kann. Im Inneren des Tivoli Audio befindet sich ein fest integrierter Akku, so dass es nicht wundert, dass das PAL+ nach Drücken des Multifunktionsrades auf der Oberseite auch ohne Einstecken des Netzteils sofort mit der automatischen Sendersuche gestartet hat. Innerhalb weniger Sekunden waren die ersten digitalen Klänge zu hören.

DAB+ Radio Tivoli Audio PAL+ im Test, Bild 2
Das gut lesbare Display auf der Vorderseite zeigt Sendername, Titelinformationen, Uhrzeit und den Ladezustand des Akkus an. Unterhalb des Displays sind Stationstasten zu finden, welche das schnelle Umschalten zum Lieblingssender ermöglichen. Neben der Bedienung am Gerät können alle Funktionen über die mitgelieferte Fernbedienung erledigt werden. Zum Lieferumfang gehört eine entsprechende Halterung. 

Praxistest


Trotz nur einem Lautsprecher präsentiert sich das PAL+ als echter Hinhörer. So lieferte unser Testmuster ein ausgewogenes Klangbild und konnte auch einmal etwas lauter aufgedreht werden, ohne gleich zu verzerren. Als einziges Gerät im Test verfügt das PAL+ zudem über einen Equalizer und eine Loudness-Funktion, so dass sich der Ton optimal auf die individuellen Bedürfnisse anpassen lässt. Wie die übrigen Testkandidaten ist auch das Tivoli in der Lage, UKW-Sender zu empfangen.

Fazit

Herzlichen Glückwunsch. Das Tivoli PAL+ hat den Testsieg eingefahren. Trotz Mono-Lautsprecher holt der Hersteller aus dem kleinen, kompakten Empfänger das Bestmögliche heraus. Zudem wird das Radio bereits mit integriertem, wiederaufladbarem Akku ausgeliefert, so dass man drinnen und draußen auf die digitale Radiovielfalt zugreifen kann.

Kategorie: DAB+ Radio

Produkt: Tivoli Audio PAL+

Preis: um 300 Euro


4/2012
3.5 von 5 Sternen

Mittelklasse

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 30%

Dynamik 5%

Räumlichkeit 5%

Praxis 40% :
Bedienung 20%

Empfangstest 10%

Installation 10%

Ausstattung 10% :
Ausstattung 10%

Verarbeitung 10% :
Verarbeitung 10%

Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb TAD, Arnbruck 
Telefon 09945 9433650 
Internet www.tivoli-digitalradio.de 
Technische Daten
Stromverbrauch Betrieb / Standby (in W) 6,5/0,3 
Abmessungen (B x H x T in mm) 95/155/95 
Gewicht (in g) 800 
Ausstattung
Tuner UKW / MW / LW / KW / DRM / DAB Ja / Nein / Nein / Nein / Nein / Ja 
Display Interpret / Titel / Bitrate / Format / Cover Ja / Ja / Ja / Ja / Nein 
Installationsmenü Nein 
Speicherplätze UKW / DAB / gemeinsam 5/5/0 
Eingänge Audio Ja 
Digital-Eingänge (opt. / elektr.) Nein / Nein 
Ausgänge Audio Nein 
Digital-Ausgänge (opt. / elektr.) Nein / Nein 
Netzschalter Nein 
Kopfhörer-Ausgang Ja 
iPod Anschluss Nein 
Anschluss für portable Audioplayer (3,5 mm) Ja 
Sendersuche automatisch / manuell Ja / Ja 
Sleeptimer / Wecker / Schlummer Ja / Ja / Ja 
Lautsprecher Mono / Stereo Ja / Nein 
Klangregelung Ja 
Fernbedienung / Fronttasten Ja / Ja 
Aufnahmefunktion auf SD- / USB-Medien Nein / Nein 
Update via USB Nein 
Displayhelligkeit regelbar Ja 
Batterie / Akkubetrieb Ja 
Anschluss für externe Antenne Nein 
aktuelle SW-Version bei Test 1B2 
Sonstiges Akku eingebaut 
Preis / Leistung gut - sehr gut 
Klasse Mittelklasse 
Vertrieb TAD, Arnbruck 
Telefon 09945 9433650 
Internet www.tivoli-digitalradio.de 
+ schickes Design in mehreren Farben 
+/- integrierter Akku 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 13.04.2012, 09:09 Uhr
362_20721_2
Topthema: Lautsprechersysteme
Kompaktlautsprecher_1662039969.jpg
ELAC Solano BS 283 im Test

Ihren unaufdringlichen, luftigen und doch hoch aufgelösten Hochton sowie ihren satten, farbigen Bass werde ich nicht vergessen. Ein wunderbarer Lautsprecher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land