Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo, CD-Player, Vollverstärker

Systemtest: B&W Bowers & Wilkins 686 S2, Rotel CD14, Rotel A10


It‘s Summertime

14592

Rotel und Bowers & Wilkins: Das sind Namen, bei denen HiFi-Fans das Wasser im Mund zusammenläuft. Und weil die Produkte so wunderbar zusammenpassen, hat B&W ein verlockendes Paket geschnürt, bei dem sich ordentlich sparen lässt. Wir testen das Sommerangebot, bestehend aus Rotel-CD-Spieler CD14, Vollverstärker A10 und den Kompaktlautsprechern B&W 686 S2.

Ein Paar Lautsprecher, dazu einen Vollverstärker und CD-Spieler – fertig ist die klassische Stereoanlage. Dieses Konzept funktioniert seit Jahrzehnten prächtig und hat auch zu Zeiten des Streamings noch Hand und Fuß. Wer ordentlich Musik hören, dabei aber keine Unsummen investieren möchte, greift oft zu Modellen der 500-Euro-Klasse. Hier tummeln sich bereits feine technische Komponenten mit besten Zutaten und ausgereiften Konzepten. B&W offeriert nun erstmals in seiner Geschichte attraktive Sommerangebote als „Spar-Bundles“ auf der Homepage „www.gute-anlage.de“. Dort findet sich unser Testpaket zum leckeren Preis von 1.299 Euro. Gegenüber dem Einzelkauf lassen sich satte 357 Euro sparen – sehr schön. B&W hat weitere Bundles geschnürt, mit noch mehr Einsparpotenzial, so dass sich das Stöbern auf der Homepage auf jeden Fall lohnt. Wer sich dafür interessiert, sollte sich sputen, da die Angebote nur für eine begrenzte Zeit gelten.

Vollverstärker Rotel A10

Das Design von Rotel ist uns sehr sympathisch: Eigenständig, klassisch zeitlos und auf überflüssigen Schnickschnack wird verzichtet. Auf der Front geht es aufgeräumt zu, hier findet sich jeder auf Anhieb zurecht. Der in Silber oder Schwarz zum Einzelpreis von rund 480 Euro erhältliche Verstärker trägt mittig einen Lautsärkeregler zur Schau, rechts und links daneben sind die Quellenwahl und die Klangbeeinflussung angeordnet. Zum bequemen Anschluss von Kopfhörer und portablen Zuspielern sitzen auf der Front ganz links zwei 3,5-mm-Klinkenbuchsen. Zwei Paar Lautsprecher können an die Drehklemmen angeschlossen und gemeinsam betrieben werden. Sechs Cinch-Ein- und -Ausgänge ermöglichen den Anschluss von einem Plattenspieler mit Moving-Magnet-Systemen und bis zu fünf weiteren Quellgeräten. Ein Tape-out und ein Pre-out vervollständigen das Bild auf der Rückseite. Als Besonderheiten sind noch die beiden 12-V-Trigger erwähnenswert. Das war‘s auch schon – mehr braucht es nicht zum Musikhören. Der großzügig dimensionierte Ringkerntransformator wird von Rotel für diesen Verstärker gefertigt, die Signalwege sind streng symmetrisch und feinste Bauteile an allen klangrelevanten Stellen bieten gute Voraussetzungen für die originalgetreue Wiedergabe von Musik.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
B&W Bowers & Wilkins 686 S2

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

09/2017 - Jochen Schmitt / Michael Voigt

Preis: um 680 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rotel CD14

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

09/2017 - Jochen Schmitt / Michael Voigt

Preis: um 480 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rotel A10

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Autor Jochen Schmitt / Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 23.09.2017, 12:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


allegro HiFi-Systeme
www.allegro-hifi.de
Beratungshotline:
Tel.: 09704 37 20 636


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


hifimarket esser e.k.
www.hifi-market.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0761 2 22 02


Wir lieben Technik
www.wirliebentechnik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0221 590 22 22


Zeitgeist HiFi
www.zeitgeist-hifi.de
Beratungshotline:
Tel.: 0341 468 59 418

zur kompletten Liste