Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Endstufe 2-Kanal

Einzeltest: ESX QL 500.2


Neue Klasse

17737

Mit der QL500.2 erreicht uns die nächste topmoderne Digitalendstufe aus dem Hause ESX, die kompakte Abmessungen mit reichlich Leistung verbindet. Wir machen den Test.

Vor zwei Ausgaben erreichte uns mit der QE1200.4 die erste ESX-Endstufe der neuesten Generation. Jetzt macht die QL500.2 erstmals einen Blick aufs neue ESX-Lineup möglich. Die Quantum-Serie wird gerade vollständig neu entwickelt und komplett auf digitale Class-D umgestellt. Wir haben dann drei Unterserien, die sich klar in Größenklassen unterteilen lassen. Den Anfang macht die QM-Two, eine Mikroendstufe für die hohle Hand mit zwei Kanälen und 12 Zentimeter lang. Die mittlere Schiene bilden dann die QL-Verstärker, unsere Zweikanal QL500.2 ist 22,7 Zentimeter lang und die großen QE haben wir mit der vierkanaligen QE1200.4 getestet, die mit 27,8 Zentimetern immer noch nicht groß für ihre 4 x 350 Watt ist. In naher Zukunft sind jede Menge neuer Modelle zu erwarten, zumindest unter QL und QE wird es das volle Programm mit verschiedenen Kanalzahlen von Mono bis Multi geben. Mit den ESX-DSP-Verstärkern ist unsere neue QL500.2 übrigens nicht verwandt, bei ihnen handelt es sich um Chip-Verstärker, unsere QL verstärkt mit zwei großen Endtransistoren pro Kanal. Womit wir beim Aufbau wären, und der ist sehr lecker geworden. Trotz sehr kompakter Abmessungen geht es im Inneren recht aufgeräumt zu. Signalverarbeitung und Netzteilsteuerung sitzen auf kleinen Tochterplatinen, der Hauptteil der Hauptplatine wird vom kräftig dimensionieren Netzteil eingenommen. Von der Verstärkung ist so gut wie nichts zu sehen, die dafür zuständigen Bauteile liegen auf der Platinenunterseite und teilweise am kühlenden Alugehäuse. Die hochwertige Platine ist mehrlagig ausgeführt, was nicht nur ein variableres Layout zulässt, sondern gut für die EMV ist. Und die elektromagnetische Verträglichkeit wird bei ESX großgeschrieben. Wie bereits die QE1200.4 ist auch unsere QL500.2 speziell unter der Vorgabe entwickelt, besonders verträglich zu sein. Was die Ausstattung angeht, ist die ESX wieder einmal vorbildlich. Es ist alles an Bord, von odentlichen Bandpassfiltern bis 5 kHz über die Fernbedienung und zwei verschiedene Einschaltautomatiken bis hin zum Bassboost.

9
qc_philipps_bild_ht_1596704851.jpg
Europas bester TV 2019-2020

Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren


7
qc_philipps_bild_1596704380.jpg
Europas bester TV 2019-2020

Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

8
qc_philipps_bild_eisa_1596704738.jpg
Europas bester TV 2019-2020

Zitat hifitest.de: „ Sehr gutes noch besser gemacht. In Anbetracht des für einen OLED-TV vergleichsweise günstigen Preises eine herausragende Leistung, wir geben eine glatte Eins! “
Dipl. Phys. Guido Randerath
>> Mehr erfahren

Messungen und Sound

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
ESX QL 500.2

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 04.05.2019, 09:56 Uhr