Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Zenec Z-N965


9-Zoll-Monitor im DIN-Format

20267

In Ausgabe 6/2020 testeten wir den 2-DIN-Infotainer Zenec Z-N966. Nun ist mit dem Z-N965 auch eine Version für Autos mit einfachem DIN-Schacht erhältlich.

Wie das Schwestermodel Z-N966 besitzt auch das N965 einen kapazitiven Touchscreen im übergroßen 9-Foll-Format (22,9 cm). Dieser sitzt vor dem Chassis im Standard-DIN-Format und lässt sich sowohl in der Neigung als auch in der Höhe verstellen, um in vielen Fahrzeugen die optimale Position zu erreichen. Im Gegensatz zum etwas teureren N966 besitzt der preisgünstige N965 keine HD-Auflösung (1.280 x 720 Pixel). Mit 1024 x 600 Bildpunkten ist er aber nahe dran und liefert ebenfalls knackig scharfe Bilder.


Optionale Navipakete


Wie der N966 kommt auch der Zenec Z-N965 ab Werk ohne Navigationssoftware daher. Doch er bringt die zur Navigation nötige Hardware bereits mit. Im Zubehör optional erhältlich sind gleich drei verschiedene Navigationspakete. Die PKW-Navigation ZEMAP66-PC3 (139 Euro) beinhaltet 3D-Karten für 47 europäische Länder, eindeutige Routenführung mit Spurassistentem, Tunnelmodus, Kreuzungszoom u.a. sowie Verkehrsinfos über TMC (UKW) und TPEG (DAB). Die ersten drei Jahre sind Kartenupdates inklusive. Speziell für Reisemobile sind die Campingversionen Z-EMAP66-MH3 (199 Euro) und -MH7 (299 Euro) erhältlich. Sie bieten zusätzlich Fahrzeugprofi le mit Eingabe von Höhe, Länge, Gewicht etc. und beinhalten ein sehr umfangreiches Paket mit Camping-Sonderzielen inklusive Detailinformationen. Beim MH3 sind Kartenaktualisierungen drei Jahre kostenlos, beim MH7 ganze sieben Jahre.


Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Zenec Z-N965

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 25.01.2021, 14:09 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.