Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Musikserver

Einzeltest: Meridian Sooloos Control: Ten + Ensemble - Seite 2 / 3


Logische Konsequenz

Updates


Wenn eine Sache zwar möglich, aber nicht perfekt gelöst war, war das die Steuerung mit „Fernbedienungen“ wie dem iPod oder neuerdings auch dem iPad. Das hat man sich bei Meridian zu Herzen genommen und bietet im AppeStore eine kostelose Applikation an, mit der das nun weitaus komfortabler als bisher möglich ist. Diese Applikation glänzt mit ähnlicher Entwicklungsdichte wie die Oberfläche des Control:Ten und ist für die Momente gut, in denen man in der Musik schwelgt und sogar zu bequem ist, sich nach vorn zu beugen und die Kontrolle am Bildschirm des Sooloos-System vorzunehmen. Das Navigieren geht übrigens auf dem iPad/iPod ähnlich schnell.

Freigiebig


Sooloos versteht sich als die Zentrallösung für Ihre Musik, gibt sie sogar im Netzwerk frei. Zwar kommt man über LAN nicht an die „vollwertigen“ FLACs heran, aber gerade für iTunes und somit einmal wieder Apples Telefon oder MP3-Player stehen 320-kbps-Versionen aller Musikstücke bereit, die parallel während des Rip-Vorgangs erstellt werden. Über den Freigabeordner kann man auf der anderen Seite auch Musikdownloads, beispielsweise von HD-Tracks.com oder Linn Records, auf das Ensemble kopieren. Das freut sich nämlich durchaus auch über höhere Auflösungen, besonders seit der neuesten Softwareversion.

Praxis


Alle Funktionalität nützt gar nichts, wenn der Klang nicht stimmt. Aber dazu kenne ich Meridian zu gut, um mir im Vorfeld schon Sorgen zu machen. Ich muss wohl auch gar nicht lange um den heißen Brei reden: das Sooloos klingt exzellent. Am meisten beeindruckte mich die Stablität der Wiedergabe, die kompromisslos sauber platzierten Instrumente, die perfekt umrissenen Stimmen. Es beflügelt die angeschlossene Peripherie zu kunstvollen Auftritten. Ich kann gar nicht einzelne Alben oder gar Lieder beispielhaft nennen, da es mit dem Sooloos möglich ist, so gut, schnell und viel Musik an einem Abend zu konsumieren, was ich auch getan habe. Zum Vergleich herangezogene D/A-Wandler konnten das Ensemble auch nicht wirklich großartig beflügeln; zu gut war die Darbietung bereits mit dem verbauten DAC. Glücklicherweise stand mir während meiner Testphase noch ein Pärchen Standlautsprecher aus gleichem Hause zur Verfügung, was mir die Chance gab, ein schlankes, verführerisches Setup aufzubauen und zu hören. Über Netzwerkkabel gelangt das digitale AES/EBU-Signal bis an die Buchsen der DT5200, wird im Lautsprecher erst gewandelt, verstärkt und von diesen klanglich über alle Zweifel erhabenen Kunstwerken von Schallwandlern herausgeben.

Preis: um 9300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Meridian Sooloos Control: Ten + Ensemble

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 20.10.2010, 12:06 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Springe
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05041 64800 0


expert Überlingen GmbH
www.expert-ueberlingen.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-17 Uhr
Tel.: 07551 94 70 80


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


mediadeal GmbH
www.mediadeal.de
Beratungshotline:
Tel.: 05741 2300 24


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70

zur kompletten Liste