Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Röhrenverstärker

Systemtest: Rogue Audio Ninety Nine, Rogue Audio Stereo 90 - Seite 3 / 5


Blattgefedert

Derer gibt es vier Stück, alles Oktal-Doppeltrioden vom Typ 6SN7GT. Drauf steht „Made In China“, aber das muss ja nicht in jedem Falle etwas Schlechtes bedeuten. Je zwei Röhren pro Kanal übernehmen die Verstärkung und sind als „Mu-Follower“ verschaltet. Diese Anordnung erlaubt viel Verstärkung bei geringer Ausgangsimpedanz. Eine solche Anordnung braucht zwei Triodensysteme, so dass vermutlich zwei dieser Schaltungen hintereinander arbeiten. Die Versorgung der vier Röhren ist nur als fürstlich zu bezeichnen, ein großer Teil des Schaltungsaufwandes dient nur jenem Zweck. Die Qualität der passiven Bauteile ist durchweg erfreulich, insbesondere die vier voluminösen Mundorf-Supreme- Kondensatoren fallen ins Auge. Der Eingangswahlschalter sitzt auf einer separaten Platine direkt hinter der Rückwand und wird per langer Achse bis zur Front verlängert. Ähnliches gilt für den Verstärkungs- Wahlschalter; das Lautstärkepoti hat zusätzlich einen Motor und kann mit dem beiliegenden massiven Aluminium-Infrarotgeber fernbedient werden. Dabei allerdings streut der Motor hörbar ins Signal ein, was aber zu verschmerzen ist. Eine große Aussparung auf der rechten Gehäuseseite dient der Unterbringung des besagten Phonomoduls, und spätestens damit wäre das Gehäuse dann richtig voll. Von Sparsamkeit kann auch bei der Stereo 90 nicht die Rede sein.

Der 27-Kiogramm-Bolide verstärkt mit zwei KT88 im Gegentakt pro Kanal und soll damit 90 Watt schaffen. Das ist ein bisschen zu optimistisch, aber 70 sind‘s schon, wenn man beim Klirr ein Auge zudrückt. Zu den vier Endröhren gibt‘s im Inneren eine Treiberstufe mit einer 6SN7 und einer 12AX7 (ECC83) pro Kanal. Eisen ist reichlich vorhanden, der Hersteller ist besonders auf seine breitbandigen Ausgangsübertrager stolz. Was mich etwas verunsichert ist die „fully regulated high voltage supply“, von der der Hersteller spricht. Von einer Regelung für die Hochspannung kann ich nämlich nirgends etwas entdecken. Interessant ist der Anschluss der verschiedenen Abgriffe der Ausgangsübertrager gelöst: Hier muss der Anwender tätig werden und den richtigen Draht mit dem Anschlussterminal verbinden. Die vier Endröhren müssen per Hand auf den richtigen Ruhestrom justiert werden, aber das geht problemlos. Dazu gibt‘s im Gerät ein Messinstrument und einen Drehschalter, der die Anzeige auf die vier Röhren schaltet. Per Schraubendreher – ist auf dem Chassis befestigt – wird der Strom über Trimmpotis auf den Sollwert eingestellt. Die Endstufe erlaubt die Anwahl zwei verschiedener Betriebsarten: Triodenbetrieb ist die reine Lehre und liefert die geringsten Verzerrungen, aber auf Kosten der Ausgangsleistung.

Preis: um 3250 Euro

Rogue Audio Ninety Nine


-

Preis: um 3500 Euro

Rogue Audio Stereo 90


04/2013 - Holger Barske

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Optimum GmbH
www.audio.ruhr/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-18 Uhr
Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 02361 890 26 0


Da capo e.K.
dacapo-records.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 0911 785 666


Euronics Woelbern
htpp://www.euronics-woelbern.de
Beratungshotline:
Tel.: 04471 20 58


expert Holzminden
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05531 9383 0


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


expert Stadthagen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05721 938 0


Fernsehdienst Börner
iq-fernsehdienst-boerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035793 41 50


Fernsehmeister Peter Horn GmbH
www.peterhorn.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0421 44 47 47


Headphone Auditions Amsterdam
www.headphoneauditions.nl/
Beratungshotline:
Tel.: 31 683 90 92 66


HiFi STUDIO Nürnberg
hifistudionuernberg.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 14-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0911 3677 1900


hifibelzer
www.hifibelzer.de/php/index.php
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-13,15-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 06831 12 22 80


Jenniges TV UG
iq-jennigestv.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0221 844 949


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


Radio Hölting
www.radio-hoelting.de
Beratungshotline:
Tel.: 02362 712 95


Radio Jeske
iq-radio-jeske.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03322 426 72 87


Radio Meller GmbH
www.radiomeller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 0221 830 28 90


Radio Sander GbR
iq-radio-sander.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-13 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 02304 41 564


Spring Air GmbH
www.springair.de/
Beratungshotline:
Mo: 12-18 Uhr
Di,Do: 8-13 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 0 26 36 80 900


TootalMarkt Delmenhorst
qr-tootal.expert-manager.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04221 97308 203


WSS Kabelshop
www.wss-kabelshop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 07022 21 65 891

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 23.04.2013, 11:03 Uhr