Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Tonarme

Einzeltest: StuDo Tonarm - Seite 3 / 3


Aus dem richtigen Holz

Die Sichtkontrolle, die ich bei Einpunktern immer wieder gerne durchführe, zeigt keinerlei Zittern oder Wackeln. Selbst bei verwellten Platten führt der Studo das montierte System souverän durch die Rille. Und akustisch? Nun, erst einmal das, was man von einem langen Tonarm erwarten darf: Hörbar souveränerer Umgang mit problematischen Dynamikspitzen nahe der Innenrille. Vor allem ältere Vertreter der Kategorie 12-Zoll-Tonarm erkaufen sich ihren geringeren Spurfehlwinkel mit einer gestiegenen Neigung zu Resonanzen im Armrohr. Das ist hier nicht der Fall – Holz verhält sich eben doch etwas anders als ein dünnwandiges Metallrohr. Auf jeden Fall gibt es keine parasitären Schwingungen, die irgendwo aus der Wiedergabe Energie herausnehmen und an der falschen Stelle wieder addieren würden. Was die tonale Balance angeht, ist der Studo perfekt ausgewogen und neigt keinesfalls zum Schönfärben und „Verrunden“, wie ich das bei Holztonarmen auch schon gehört habe. Der Studo lässt allen Systemen im Mitten- und Hochtonbereich freien Lauf und sorgt gleichzeitig für eine absolut kontrollierte und dabei dynamische Tieftonwiedergabe. Mit einem wirklich hochwertigen System spielt er durch seine Länge und die an allen Stellen durchdachte Konstruktion mit einer Souveränität, die aller Ehren wert ist.

Fazit

Ein Einstieg nach Maß in die Analogwelt: Der Studo ist ein optisch absolut schlichter und eleganter Einpunktarm, mit vielen richtigen Ideen konstruiert und damit absolut auf Augenhöhe mit den Großen der Zunft.

Preis: um 2700 Euro

StuDo Tonarm


-

Ausstattung & technische Daten 
Kontakt Studo Hifi , Niederkassel 
Telefon 02208 5615 
Internet www.studo-hifi .de 
Garantie (in Jahre) 5 Jahre 
Unterm Strich... Ein Einstieg nach Maß in die Analogwelt: Der Studo ist ein optisch absolut schlichter und eleganter Einpunktarm, mit vielen richtigen Ideen konstruiert und damit absolut auf Augenhöhe mit den Großen der Zunft. 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 16.12.2017, 14:56 Uhr