Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
220_13691_1 News Kategorie: Heimkino
Sky

Fernsehen, Streaming, Apps und mehr

14.12.2020 09:00 Uhr von Dirk Weyel

Besonders im Winter jagt ein TV- und Streaming-Highlight das andere. Die Angebotsvielfalt ist riesig. Mit Sky Q wird die Auswahl wieder einfach. Zuschauer können ihr TV-Programm flexibel gestalten und finden unabhängig von Sendezeiten jederzeit schnell und individuell die passenden Inhalte. Und 2020 wurde Sky Q dank vieler neuer Komfortfunktionen noch besser.

Sky Q steht für alle Zuschauer zur Verfügung, die ihr TV-Signal per Kabel oder Satellit beziehen. Der Sky Q Receiver empfängt das klassische TV- und Radioangebot und bietet gleichzeitig eine Vielzahl an weiteren Inhalten. Sky Q ist zudem ein Festplattenrekorder, der es mit seiner Speicherkapazität von einem Terabyte erlaubt, über 800 Stunden Fernsehen aufzunehmen und individuell anzuschauen. Auch lassen sich laufende Sendungen von vorne starten, pausieren und fortsetzen.

Vielfältiges Angebot

Dank der Anbindung an das Internet können Sie mit Sky Q auf die Mediatheken der TV-Sender zugreifen und beliebte Streamingdienste wie Netflix, DAZN, YouTube, Spotify und Prime Video abrufen. Auf Sky Q stehen zudem jederzeit mehr als 100 Filme, neue Blockbuster und Serienepsioden in Ultra-HD-Bildqualität auf Abruf zur Verfügung. Dank einer einzigartigen, nahtlosen Integration und persönlicher Empfehlungen auf der Sky Q Home ist jeder Inhalt leicht zu finden. Seit Beginn der Saison 2020/21 zeigt Sky Topspiele der Bundesliga sowie ein Topspiel der 2. Bundesliga in Ultra-HD mit HDR. Ab 2021 ist zudem die Formel 1 exklusiv bei Sky zu sehen. Fußballfans können sich außerdem in der Bundesliga und UEFA Champions League über die neue KI-basierte „Was hab‘ ich verpasst?“-Funktion freuen, mit der Highlights bereits während des laufenden Live-Spiels abgerufen werden können. Erweitert wurde 2020 unter anderem auch der Funktionsumfang der Sky Q Sprachsteuerung, die über das Mikrofon der Fernbedienung gestartet wird. Durch Sprachbefehle wie etwa „Was laufen für Actionfilme?“, oder „Was soll ich schauen?“ gibt Sky Q individuelle und persönliche Tipps für den perfekten Fernsehabend. Hierbei listet die intelligente Suchfunktion sowohl Filme aus dem regulären TV-Angebot, gespeicherten Aufnahmen sowie auch aus Mediatheken oder Streaming-Angeboten wie Netflix auf – komfortabler geht es kaum! Sky Q Kunden können ihr Programm mit der Sky Go App, der Sky Q App, oder einem Sky Q-Mini-Streaming-Receiver auch auf bis zu fünf Endgeräten, z. B. auf dem Smartphone, Tablet, oder weiteren Fernsehern im Haushalt nutzen.

Mehr Informationen auf www.sky.de/q

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2020, 09:00 Uhr