Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Aktivlautsprecher

Einzeltest: Canton Chrono SL8


Smarte Verführung

19999

Wer im Wohnzimmer keine „HiFi-Türme“ aus Verstärker und Abspielgeräten mag und trotzdem anspruchsvoll Musik genießen möchte, ist mit Aktiv- Lautsprechern bestens bedient. Besonders komfortabel und smart gelingt moderner Musikgenuss mit Cantons Chrono SL8.

Auf den ersten Blick sehen die rund 100 Zentimeter hohen Chrono SL 8 wie ganz normale Standlautsprecher aus, doch in Inneren der eleganten und hochwertig verarbeiteten Lautsprechergehäuse steckt moderne Technik vom Allerfeinsten. Eine hochwertige Verstärkereinheit aus vier einzelnen Endstufen mit einer Gesamtleistung von 350 Watt versorgt die vier einzelnen Treiber jeder einzelnen SL8 mit ausreichend Power und macht einen externen Vollverstärker überflüssig. Zudem fungiert ein Hochleistungs-Signalprozessor zudem als phasenneutrale Frequenzweiche und sorgt dank aktiver Entzerrung aller Treiber und für optimale akustische Performance des 3-Wege-Bassreflex-Lautsprechers. Eine Vielzahl analoger und digitaler Eingänge an beiden Lautsprechern der Stereo-Kombi SL8 erlaubt den Anschluss von diversen Quellen, selbstverständlich akzeptieren die Chrono SL8 auch kabellose Musikwiedergabe vom Tablet-PC oder Smartphone via Bluetooth. Da beide SL8 untereinander mittels Canton eigenem Funknetzwerk miteinander kommunizieren, ist lediglich der Anschluss an einen der beiden Lautsprecher nötig. Die enorme geringe Latenz dieser Funkübertragung garantiert höchste Präzision und erspart weitere Signal- oder Lautsprecherkabel.   

Smarter Sound

 
Nicht nur die beiden SL8 lassen sich kabellos betreiben, auch weitere Aktiv- Lautsprecher aus Cantons Smart-Programm lassen sich kabellos in ein Multiroom-System fürs ganze Haus einbinden. Der wahre Clou an den SL8 ist zudem, dass in jedem Lautsprecher ein echter Surrounddekoder eingebaut ist, der Dolby Digital oder DTS-Mehrkanal-Tonformate akzeptiert und verarbeiten kann. Daher lässt sich ein Paar Chrono SL8 sogar als 2.0-Heimkinosytem betreiben oder im Handumdrehen mit zusätzlichen Smart-Aktivlautsprechern von Canton zu einem 5.1-Set ausbauen – ganz ohne Kabel und ohne AV-Receiver. Selbst als Stereo- Variante bieten ein Paar Chrono SL8 überzeugenden Surroundsound, denn der eingebaute DSP erzeugt auf Knopfdruck ein virtuelles 3DSoundfeld. Auch Funktionen wie Lipsync und Klanganpassung via Equalizer sind bereits an  Bord, wobei sämtliche Einstellung per Fernbedienung oder App (zum Testzeitpunkt noch als Betaversion) getätigt werden können, sogar eine Raumeinmessung per App steht in Kürze zur Verfügung. Ein kleines, gut lesbares Display auf der Lautsprecherfront führt den Benutzer dabei durch alle Menüs der SL8.  

Preis: um 2925 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton Chrono SL8

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2020, 09:10 Uhr
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)