Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Beamer

Einzeltest: BenQ W1350


Mehr Licht, bitte!

11166

Geht’s nicht noch etwas heller? Eine Frage, die im Wohnraumkino häufiger auftreten wird als im perfekt abgedunkelten Heimkino. BenQ hat genau hingehört, einen preiswerten Beamer wie den W1300 hergenommen, und ihn nun heller gemacht. Und? Zufrieden?

BenQ ist seit jeher bekannt für unkomplizierten Heimkinospaß. Der W1350 stellt da keine Ausnahme dar; er basiert technisch auf dem W1300, den wir vor gut einem Jahr schon ausführlich testeten. Nominell verfügt er nun über 2500 Lumen, 25 Prozent mehr als der W1300er, das macht den Beamer noch vielseitiger und attraktiver, zumal der Preis nur geringfügig angehoben wurde. 

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Heller und mehr


Vordergründig erreichte man die größere Helligkeit schlicht und einfach mit einer leistungsfähigeren Lampe: Statt dem 240-Watt-Modell beim 1300 findet im 1350 nun ein Exemplar mit 260 Watt Verwendung. Dies sowie die Optimierung des Lichtweges führt zu der nominellen Leistungssteigerung um 25 %. Auf der anderen Seite kostet das die Lampe allerdings Lebensdauer, sie reicht nicht mehr an die maximalen 6000 Stunden des Vormodells heran und sollte bereits nach maximal 4000 Stunden gewechselt werden. Außerdem sinkt das Lüftergeräusch nun nicht mehr unter die magische 30-dB-Grenze, sondern bleibt selbst im ECO-Betrieb leicht darüber. Die Leistungssteigerung wird dennoch mit einem guten Kompromiss erreicht, da, wie bereits angemerkt, der Preis nahezu gleich geblieben ist. Der W1350 käme nicht von BenQ, wenn man sich dort nicht daran gemacht hätte, neben der Steigerung der Lichtleistung noch einige andere Verbesserungen mit auf den Weg zu bringen. So ist der W1350 durch seine erweiterte Trapezkorrektur, die nunmehr sowohl vertikal als auch horizontal eine Korrektur von +/- 30 Grad erlaubt, noch flexibler in der Aufstellung. Außerdem ist eine der beiden HDMI-Schnittstellen jetzt MHLkompatibel, und kann mithilfe eines optionalen Dongles den Bildschirminhalt vom Smartphone oder Tablet sogar drahtlos auf die Leinwand bringen. Das geht jedoch auch mit Geräten, die nicht MHL-fähig sind, dank des optionalen WFHD-Kits (wireless Full HD), das für etwa 350 Euro auch für andere Beamer zur Verfügung steht. Die Presets der Bild-Modi haben ebenfalls Zuwachs bekommen, es gibt nunmehr auch eines für Gamer, außerdem wurde die Menü-Struktur zwecks besserer Einbindung von 3D-Einstellungen überarbeitet; der 3D-Modus ist jetzt in die Bildmodi integriert und direkt auswählbar. 

Preis: um 1250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
BenQ W1350

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.07.2015, 10:03 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell