Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Männer sind Schweine (Ascot)


Männer sind Schweine

3612

Tank ist ein Arsch und Megamacho. Dennoch bittet sein bester Freund Dustin ihn, seine große Liebe Alexis fies anzubaggern, damit diese mit wehenden Fahnen zu Softie Dustin rennt. Dumm, dass Alexis das Fiese-Arschloch-Programm mitmacht und sich auch noch in den Schwerenöter verliebt … Die ungeschnittene Langfassung hat das Prädikat „Besonders versaut“ und eine FSK- 16-Freigabe – dennoch ist „Männer sind Schweine“ eine ziemlich vorhersehbare und gewöhnliche Romantik- Komödie, in der hin und wieder mal eine nackte Frauenbrust zu sehen ist. Einen Bonuspunkt gibt es für die entfesselten Auftritte von Alec Baldwin. Das Bild ist in dunklen Szenen unruhig und könnte durchaus schärfer sein. Die deutsche Synchro klingt ein wenig hohl, dafür gelingen die Musiksequenzen recht dynamisch. In den Extras findet sich wohl der erste Audiokommentar, bei dem einer der Beteiligten per Telefon hinzugeschaltet ist.

Fazit

Die Darsteller retten vor der Mittelmäßigkeit.
Ganze Bewertung anzeigen
Männer sind Schweine (Ascot)

3.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2011, 12:37 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER