Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: The Thing (Universal)


The Thing

6008

Ein Forscherteam entdeckt in der Antarktis ein außerirdisches Lebenswesen. Zunächst noch eingefroren, erweist es sich kurz darauf als quicklebendig und aggressiv. Es gelingt zwar, es zu töten, doch der Organismus hat seine Zellen schon gestreut und diese sind in der Lage, menschliches Leben zu imitieren – jeder könnte infiziert sein … Als ich mit 14 Jahren John Carpenters „Ding aus einer anderen Welt“ sah, saß ich in Schockstarre vor dem 30-cm- Röhrenfernseher. Kein Film hat mich nachhaltiger in Spannung versetzt. Die klaustrophobische Atmosphäre gelingt auch im Quasi-Prequel, und die legendäre Szene, in der die Forscher sich selbst testen, ist ebenfalls extrem spannend. Leider sind die Figuren etwas austauschbar und man fiebert nur bedingt mit ihnen mit. Die digitalen Metamorphose- Effekte überzeugen zumeist und lehnen sich genauso augenzwinkernd an jene von Carpenter an wie die zahlreichen Querverweise und Details auf den Film von 1982.

Fazit

Spannende Neuinterpretation des Sci-Fi- Horror-Klassikers.
Ganze Bewertung anzeigen
The Thing (Universal)

5.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 25.06.2012, 13:07 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages