Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - durch Schallabsorber
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Solo: A Star Wars Story (Walt Disney)


Solo: A Star Wars Story

16974

Nach dem „Star-Wars‘‘-Spin-off „Rogue One‘‘ widmet sich Ron Howard nun der Geschichte von Han Solo im Detail: Schmuggler Han (Alden Ehrenreich), der sich mit kleinen Beutezügen über Wasser hält, will mit seiner Freundin Qi’Ra (Emilia Clarke) den Heimatplaneten Corellia verlassen. Bei dem Versuch werden sie getrennt. Han schließt sich den imperialistischen Truppen an, um als Pilot ausgebildet zu werden. Er macht die Bekanntschaft von Tobias Beckett (Woody Harrelson), der für den Unterweltboss Dryden Vos (Paul Bettany) einen Auftrag ausführen soll. Han bietet seine Unterstützung an. Während des Abenteuers trifft er auf den Wookie namens Chewbacca (Joonas Suotamo) sowie den Spieler Lando Calrissian (Donald Glover). Als sie nach Corellia gelangen, werden Han und Qi’Ra wieder vereint. Nachdem die Regisseure Phil Lord und Chris Miller ihre Position an Ron Howard abgeben mussten, setzte dieser den bereits zur Hälfte gedrehten Film fort, wobei er einen Großteil neu drehte. Der Film beantwortet viele offene Fragen, die sich die Fans schon immer gestellt haben, und liefert einen guten Einstieg in das Universum für alle jene, die sich bisher noch nicht darin beheimatet fühlten. Die Geschichte an sich fällt recht übersichtlich aus, liefert aber ausreichend Action und Humor, um über zwei Stunden zu unterhalten.


Bild und Ton

Der düstere und dreckige Look spiegelt den Lebensstandard auf dem Planeten Corellia perfekt wider. Leider sind die Kontraste derart schwach, dass man Details nur selten gut erkennen kann. Während Farben nicht ins Auge fallen, lässt sich ein leichtes Korn erkennen. Die deutsche Tonspur in Dolby Digital Plus lässt den Film lebendig erscheinen, jedoch die Kraft gerade bei den Szenen im Raumschiff schmerzlich vermissen.


Extras

Das Bonusmaterial befindet sich auf einer Extras-Disc. Während eines 20-minütigen Roundtables interviewt der Regisseur seine Darsteller und entlockt ihnen Details zum Film. Spannend fällt das Kapitel zum Redesign des Millennium Falken aus sowie die genaue Betrachtung von Chewie.

Fazit

Ron Howard präsentiert mit seinem „Star- Wars‘‘-Spin-off die Geschichte von Han Solo, die sich als Einstieg in das Universum eignet und auch die Fans unterhalten kann.
Fan-Paket für für Schallplattenhörer
BUCH: MUSIC AND AUDIO inkl. Testdisk
Ganze Bewertung anzeigen
Solo: A Star Wars Story (Walt Disney)

3.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Smartes_OLED-Heimkino_in_55_Zoll_1538992986.jpg
Philips 55OLED803

Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 05.12.2018, 12:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land