Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Chassis

Einzeltest: Audio System HX 12 Phase/HX 12 Passiv - Seite 2 / 2


Bass für Kenner

Treiber


Unser HX 12 Phase wird genauso wie die Komposysteme in Deutschland gefertigt. Da darf man erwarten, dass der Woofer einwandfrei verarbeitet ist. In der Tat haben wir sogar einen bildhübschen Woofer vor uns. Allein der Antrieb mit den fein bearbeiteten Polplatten ist eine Augenweide. Auch den Weichteilen wie Zentrierung und Sicke sieht man an, dass Qualitätsmaterialien verwendet werden. Die Spider besteht aus Conex, einer Mixtur aus Baumwolle und Nomex. Die Sicke ist mit 20 mm nicht breit geraten – der HX ist ja auch ein SQ-Woofer. Dazu passt auch die Alumembran, die weder verstärkt noch übermäßig dick ausfällt. Sie gewinnt ihre Stabilität aus der sehr tiefen Form. Zusammen mit der wohldimensionierten 64-mm-Schwingspule entsteht eine Schwingeinheit, die nicht zu viel auf die Waage bringt. Auch hier zeigt sich der Klanganspruch des HX-Woofers. An Belüftungsmaßnahmen wurde dagegen überhaupt nicht gespart: Neben der Hinterlüftung der Zentrierung und der Polkernbohrung fällt der Blick wohlwollend auf weitere Lüftungslöcher in der unteren Polplatte, die dafür zuständig sind, den Raum direkt unter der Schwingspule zu ventilieren. Die Thiele-Small-Parameter des HX weisen ihn als Universalisten aus. Er funktioniert ohne Mithilfe in geschlossenen Gehäusen, eignet sich jedoch auch optimal für Reflex- oder eben Passivmembranboxen.

Sound


SQ-Serie hin oder her – der HX kann sehr wohl richtig Druck machen. Mehr als 10 mm linearer Hub beflügelt auch einen Klangwoofer zu mehr als respektablen Pegeln. Das Schönste am HX-Sound ist aber sicher die nur als hervorragend zu bezeichnende Klangqualität. Der Woofer produziert unangestrengt auch komplizierte Bassläufe, egal ob „hochfrequent“ im Oberbass oder im tiefsten Frequenzkeller. Selbstverständlich kommt der HX Phase mit jeder Art von Musikprogramm zurecht, er kann genauso gut rasante Bässe wie bleischweres Gebrumme reproduzieren. Das alles funktioniert so gut, dass Klangjünger diesen Subwoofer wohl so leicht nicht mehr hergeben wollen.

Fazit

Der HX 12 Phase von Audio System ist erste Wahl für den anspruchsvollen Musikhörer. Zwar nicht ganz billig, aber gut. Als Trost gibt es den Woofer mit der Passivmembran zum Paketpreis: Einzeln fallen 400 + 200 Euro an, und das Bundle aus HX 12 Phase und HX 12 Passiv spart immerhin 50 Euro. Das kann man machen.

Preis: um 550 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio System HX 12 Phase/HX 12 Passiv

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio System, Hambrücken 
Hotline 07255 7190795 
Internet www.audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 31.2 
Einbaudurchmesser (in cm) 28.4 
Einbautiefe (in cm) 15.3 
Magnetdurchmesser (in cm)
Gewicht (in kg)
Nennimpedanz (in Ohm) 2 x 4 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 1.5 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.09 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche (in cm²) 506.7 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 28 
mechanische Güte Qms 5.29 
elektrische Güte Qes 0.38 
Gesamtgüte Qts 0.36 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 68.4 
Bewegte Masse Mms (in g) 169.2 
Rms (in Kg/s) 5.63 
Cms (in mm/N) 0.19 
B x I (in Tm) 10.82 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 87 
Leistungsempfehlung 250-500 W 
Testgehäuse PM 55 l 
Reflexkanal (d x l) PM 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Ein Subwoofer für Klanggourmets, im Bundle mit der Passivmembran in besonders kompakter Form“ 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 14.02.2011, 12:05 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


Euronics Brückner
www.euronics.de/berlin-brueckner/
Beratungshotline:
Tel.: 030 794 88 00


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


hitzler.tv
hitzler.tv/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0821 308 76


Tele Voß
iq-televoss.de/
Beratungshotline:
Tel.: 02535 953 897

zur kompletten Liste