Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DAB+ Radio

Einzeltest: Pearl Auvisio DOR-260.mini


DAB+-Radio Auvisio DOR-260.mini

15319

DAB+ Digitalradio ist auf dem Vormarsch. Immer mehr Radiosender strahlen ihr Programm in rauschfreier Qualität aus. Dank digitaler Übertragung bietet DAB+ mehr Sender in besserer Qualität. Damit ist DAB+ auch besonders für den mobilen Empfang interessant. Wir haben mit dem Auvisio DOR-260.mini einen kompakten Empfänger für unterwegs gefunden. Lesen Sie hier, wie er sich im Test geschlagen hat.

Den Auvisio DOR-260.mini gibt es beim Versandhandel Pearl unter der Bezeichnung ZX-1673 für rund 40 Euro. 

Ausstattung


Das Pearl-Radio ist kleiner als ein Smartphone und lässt sich damit unauffällig in jeder Hosentasche mitnehmen. Zum Lieferumfang gehören ein Kopfhörer, eine kleine Antenne sowie ein Micro-USB-Aufladekabel. Das Pearl ist mit einem integrierten Akku versehen, und kann somit auch unterwegs genutzt werden. Es lässt sich aber auch problemlos am Strom- oder dem 12-Volt-Bordnetz im Auto betreiben. 

UKW und DAB+


Um dem Auvisio Radiosignale zu entlocken, muss entweder die mitgelieferte Antenne oder der Kopfhörer angeschlossen sein. In beiden Varianten durchsucht das Radio nach dem Einschalten zunächst automatisch das DAB+ bzw. UKW-Frequenzband und legt die gefundenen Sender in der Gesamtliste ab. Im kleinen Display werden Titelinformationen, Uhrzeit, Datum, die aktuelle Signalstärke sowie weitere technische Daten angezeigt. Die einzelnen Funktionen werden ganz bequem über den angebrachten Drehregler ausgewählt. Das Auvisio DOR-260.mini besitzt jeweils 10 Favoritenspeicherplätze, einen Sleeptimer sowie einen eingebauten FM-Transmitter. Wird das Auvisio-Radio nicht mit einem Kopfhörer, sondern der mitgelieferten Antenne betrieben, kann dieser die Signale auf ein herkömmliches UKW-Radio senden. 

Hierzu wird die Taste TX/Scan länger als eine Sekunde gedrückt und auf dem dann erscheinenden Menü die gewünschte UKW-Frequenz auf der gesendet werden soll eingestellt. Befinden sich beide Geräte nun in unmittelbarer Nähe und die Frequenz ist nicht anderweitig belegt, ist das auf dem Pearl eingestellte Radioprogramm z. B. auf dem Autoradio zu hören. Die mitgelieferte Antenne ist mit einer Klebefolie versehen und sollte für bestmöglichen Empfang parallel der A-Säule auf der Frontscheibe des Fahrzeugs angebracht sein. 

Im Alltagsbetrieb leistete unser Testmuster gute Dienste und brachte bei komplett aufgeladenem Akku rund vier Stunden Digitalradio-Programme zu Gehör. Das kleine Display, welches in insgesamt drei Helligkeitsstufen geregelt werden kann, schaltet sich zum Stromsparen nach einigen Sekunden aus. Das jeweilige Zeitintervall, das zwischen 10 und 180 Sekunden liegt, kann ebenfalls über das Menü und den Drehregler eingestellt werden. Das komplette Ein- und Ausschalten des Mini-Radios wird über den an der Unterseite befindlichen Schalter vorgenommen.

Fazit

Ob unterwegs beim Joggen, in der Bahn oder auch im Auto – das Auvisio UKW/DAB+-Taschenradio DOR-260.mini bietet rauschfreien DAB+-Empfang über Kopfhörer, angeschlossenem Lautsprecher oder via FM-Transmitter-Funktion im Autoradio.
8er Super-Set: Klangtest CDs
Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung

Preis: um 40 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pearl Auvisio DOR-260.mini

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pearl, Buggingen 
Telefon 01805 5582 
Internet www.pearl.de 
Ausstattung
- UKW/DAB+-Tuner 
- Micro-USB-Buchse, eingebauter Akku 
- 20 Senderspeicher (10 UKW/10 DAB+), Kopfhörer/Antennenanschluss, 
- FM-Transmitter, Sleeptimer, Displayhelligkeit regelbar 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 53/87/16 
Gewicht 105 
Kurz und knapp
+ + eingebauter Akku 
+ + FM-Transmitter-Funktion 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop:

MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)

>>Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 07.04.2018, 10:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages