Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DVB-T Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: Telestar Diginova T 10 IR


DVB-T2-HD-Receiver

15212

Im November werden weitere Regionen auf das neue DVB-T2-HD-Antennenfernsehen umgeschaltet. Zum Empfang wird ein Receiver wie der Telestar Diginova T 10 IR benötigt, den wir getestet haben.

Der Telestar Diginova T 10 IR ist für den Empfang von allen via DVB-T2 HD ausgestrahlten TVProgrammen einsetzbar. Hierzu gehört auch das kostenpflichtige Freenet TV, das der Receiver dank eingebautem Zugangssystem freischalten kann. Neben einem HDMI-Ausgang kann man den Telestar auch an einen Fernseher mit Scartbuchse anschließen. Der Diginova bietet einen umfangreichen übersichtlichen elektronischen Programmführer und den Zugang zum Internet. Die Bild- und Tonqualität über HDMI sowie über den optischen Digitalausgang für den Anschluss an eine HiFi-Anlage oder einen Soundbar ist sehr gut.  

Fazit

Der Diginova T 10 IR bietet die volle Programmvielfalt des neuen Antennenfernsehens DVB-T2 HD inklusive freenet TV. Dank Scartbuchse lässt er sich auch an älteren TV-Geräten betreiben.
BUCH: MUSIC AND AUDIO inkl. Testdisk
8er Super-Set: Klangtest CDs

Preis: um 110 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Telestar Diginova T 10 IR

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Ausstattung: 33.33%

Verarbeitung 33.33%

Bedienung 33.33%

Ausstattung & technische Daten 
Internet: www.telestar.de 
+ Freenet TV, Internetzugang