Kategorie: DVD Film

Filmrezension: Der Preis der Freiheit (Edel Motion)


Der Preis der Freiheit, TV-Miniserie

DVD Film Der Preis der Freiheit (Edel Motion) im Test, Bild 1
19144

Deutschland 1987: Margot (Barbara Auer) beobachtet, wie die DDR auf den finanziellen Ruin zusteuert. Ihre Schwester (Nadja Uhl) hinterfragt schon lange das System und engagiert sich für die Umweltbewegung. Silvia (Nicolette Krebitz), zu denen beide Schwestern keinen Kontakt mehr haben, arbeitet von der BRD aus gegen die alte Heimat. Das Bild ist stilisiert blass, mit Kompressionen durchzogen und wirkt wie eine Momentaufnahme. Der Aufruhr der Menschen ist spürbar.

Fazit

Authentische Serie mit Höhen und Tiefen des Lebens.
Ganze Bewertung anzeigen
Der Preis der Freiheit (Edel Motion)
4.0 von 5 Sternen

02/2020 - Sandy Kolbuch

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 13.02.2020, 11:57 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages