Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Einzeltest: Hisense 65U8KQ


Mini-LED-TV des Jahres

Fernseher Ultra HD und 8K Hisense 65U8KQ im Test, Bild 1
22715440_22715_2

Mit dem 65U8KQ hat Hisense einen weiteren preisgekrönten Fernseher im Programm. Er ist nicht weniger als der EISA Mini-LED-TV 2023-2024.

Der 65U8KQ ist Hisense Spitzenmodell unter den Mini-LED-TV. Im Vergleich zu seinem Vorgänger wurde die Anzahl der Dimming-Zonen enorm erhöht. Das Backlight des 65U8KQ kann in sage und schreibe 1008 Dimming-Zonen einzeln in der Helligkeit geregelt werden. So können dunkle Motive in tiefem Schwarz erscheinen, während helle Bildbereiche zugleich in vollem Glanz erstrahlen. Apropos hell – das Display liefert Spitzenhelligkeiten von satten 1.500 cd/qm. Damit hat der Hisense auch bei hellem Umgebungslicht keinerlei Darstellungsprobleme und bringt die volle HDR-Farbvielfalt. Verantwortlich für die hohe Farbbrillanz des 65U8KQ ist die Dotierung mit winzigen, hochreinen Nanokristallen, den so genannten Quantum Dots. Diese Technik wird auch in der Biomedizin verwendet und wurde jüngst sogar mit dem Chemie-Nobelpreis ausgezeichnet.   

Streaming  


Film- und Fernsehbegeisterten gewährt das hauseigene Betriebssystem Vidaa schnellen und übersichtlichen Zugriff auf Live-TV, Mediatheken und eine Vielzahl von Streaming-Anbietern. Für die aktuelle Version Vidaa U7 wurde die Launcher-Ansicht neu gestaltet.

Fernseher Ultra HD und 8K Hisense 65U8KQ im Test, Bild 2Fernseher Ultra HD und 8K Hisense 65U8KQ im Test, Bild 3Fernseher Ultra HD und 8K Hisense 65U8KQ im Test, Bild 4Fernseher Ultra HD und 8K Hisense 65U8KQ im Test, Bild 5
Der Home-Bildschirm kann nach eigenen Bedürfnissen gestaltet werden, der Spotlight Guide zeigt auf Wunsch eine Vorschau auf empfohlene Filme und andere Inhalte. Die globale Suche hilft, das gewünschte Programm über alle Apps hinweg zu finden. Dank Google Home, Apple Airplay und Apple Home kann der 65U8KQ zudem als Kontroll- und Steuerzentrale im Smart Home genutzt werden.  

HDMI 2.1  


Um die Fähigkeiten des 120-Hz-High-Tech-Displays voll auszunutzen, verarbeitet der Hisense 65U8KQ alle gängigen HDR-Formate, darunter auch die dynamischen HDR10+ und Dolby Vision IQ. Ein Lichtsensor erfasst die optischen Umgebungsbedingungen, um die Wiedergabe darauf optimal abzustimmen. Der Nutzer hat die Wahl zwischen den HDR-Bildmodi HDR Standard, HDR Tag, HDR Nacht, HDR Dynamisch, HDR Sport, IMAX Kino und Filmmaker. Zum Anschluss externer Zuspieler bietet der Hisense vier HDMI-Eingänge, von denen zwei den HDMI 2.1 Standard erfüllen. So kann der Fernseher von modernen Spielekonsolen oder PCs auch mit variablen Refresh Raten bis zu 144 Hz angesteuert werden. Die Unterstützung von Auto Low Latency Mode ALLM wird Gamer ebenso freuen wie AMD FreeSync Premium.  

Dolby Atmos  


Bemwerkenswert ist auch das in den Flachfernseher integrierte Lautsprechersystem, denn hier ist ein 2.1.2-Dolby-Atmos-Set am Werk. Die schmale Soundbar am unteren Rand strahlt ein Stereosignal direkt in den Raum ab, während zwei oben angebrachte Lautsprecher Richtung Decke strahlen und damit die vertikalen Akustiksignale übernehmen. Ein zentraler Tieftöner auf der Rückseite übernimmt den Bassbereich. Das Resultat kann sich durchaus hören lassen. Der Sound reicht naturgemäß nicht an ein ausgewachsenes externes Surroundset heran, kann sich mit so mancher Soundbar aber durchaus messen.  


Bildqualität

 
Wie eingangs erläutert, verfügt der 65U8KQ über Mini-LED-Technologie state-of-the-art. Zusammen mit der Hi-View Engine mit KI-Bildverarbeitung bietet er damit eine hervorragende Darstellung von Bewegt- und Standbildern. Mit dieser Performance gehört er sicherlich zu den besten LED-Fernsehern, die derzeit am Markt sind. Sowohl der Filmmaker Mode als auch die Kino-Bildmodi sind zudem bereits in den Werkseinstellungen sauber kalibriert, hier muss nichts nachgeregelt werden. Farbtreue und -temperatur sind für das authentische Kinoerlebnis so gut wie perfekt. Selbstverständlich ist der Hisense auch für andere Genres bestens geeignet, Sport- und Game-Modus sind neben den Standards auch verfügbar. 

Fazit

Neueste Mini-LED-Technologie, Quantum Dots, volle HDR-Fähigkeiten und ein Dolby-Atmos-Soundsystem machen den Hisense 65U8KQ zu einem der besten LED-Fernseher.

Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Produkt: Hisense 65U8KQ

Preis: um 1900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


10/2023
4.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Hisense 65U8KQ

10/2023

Hisense 65U8KQ
HIGHLIGHT
Werbung*
Aktuelle Angebote von Hisense bei:
Weitere Informationen Hisense
Weitere Informationen Hisense
Weitere Informationen Hisense
Weitere Informationen Hisense
Weitere Informationen Hisense
* Für Links in diesem Block erhält hifitest.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

4.5 von 5 Sternen

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

4.5 von 5 Sternen

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Mini-LED-TV 
Vertrieb Hisense Gorenje Germany GmbH, Garching 
Telefon 089 502 07 0 
Internet www.hisense.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1452/300/914 
Gewicht in kg 31.5 
Schwarzwert (cd/m2) 0,068 
ANSI-Kontrast 4.900:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) 6375 
Stromverbrauch Betrieb/Standby in W 92/0,3 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 65/165/3.840 x 2.160 
Tuner: DVB-T2 / -C / -S/S2 Ja / Ja / Ja 
CI+-Schnittstelle Ja 
HDR: HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Ja / Ja / Ja / Ja 
HDMI / Scart / Cinch-AV 4/0/ Nein 
HDMI: CEC / ARC Ja / Ja 
Audio-out: analog / opt. / koax /ARC Nein / Ja / Nein / Ja 
Kopfhöreranschluss Ja 
Bluetooth: Ja 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB / Player / Rekorder 2/ Ja / Nein 
Smart-TV-System Vidaa U7 
Weißabgleich / Farbkalibrierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Sprach- / Bewegungssteuerung Ja / Nein 
Sonstiges Local Dimming 
Preis/Leistung hervorragend 
+ Dolby Vision IQ 
+ HDR-Performance 
+/- + HDMI 2.1 
Klasse Spitzenklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 06.10.2023, 11:45 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 11.11 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.41 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.