Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: In-Car Endstufe Multikanal

Einzeltest: Helix V EIGHT DSP - Seite 3 / 3


Vielseitige Schönheit

Hörcheck


Wieder muss die P SIX als Vergleich herhalten, weil es immer wieder überrascht, wie gut  „Chip-Endstufen“ heute spielen. Muss sich eine P SIX nicht vor richtig guten Fullsize- Endstufen verstecken, so gilt dies auch für die V Eight. Sie spielt klar und flockig  auf,  so dass man garnicht erst an Klang denkt, sondern sofort Musik hört. Alles fügt sich  selbstverständlich zueinander, so dass die Musik schön fließt. Da darf Tracy Chapman  schön heimelig klingen, während Steve Strauss authentisch und rau rüberkommt.  Naturinstrumente gibt die V Eight schön realistisch wieder, es ist ein Genuss, ein Saxofon so zu hören, als werde es im Hörraum gespielt. Bei Schlagzeug lässt sich die V  Eight nicht lumpen, sie verhilft der großen Kickdrum zu Volumen und Durchsetzungskraft, während die Becken lebhaft strahlen und fein ausschwingen dürfen. Alles in allem nahe an der Perfektion – und ganz schön klasse, wenn man sieht, dass eine kompakte Achtkanal Dienst tut.

Fazit

Die V Eight DSP ist die ideale Basis für auch  ausgedehntere HiFi-Installationen. Mit acht  Kanälen und genug Leistung für die allermeisten Konzepte braucht man fast nichts  anderes mehr. Und wenn doch, gibt es ja die  beiden prozessierten Ausgänge.

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Helix V EIGHT DSP

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 10%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 8 x 76 
Leistung 2 Ohm 8 x 133 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 1000 
Empfindlichkeit min. V 4.9 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,02 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,08 
Rauschabstand dB(A) 94 
Dämpfungsfaktor 20 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 80 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 400 Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz Nein 
Dämpfungsfaktor 8 kHz Nein 
Dämpfungsfaktor 16 kHz Nein 
Ausstattung
Tiefpass 10 - 20k Hz 
Hochpass 10 - 20k Hz 
Bandpass 10 - 20k Hz 
Bassanhebung -15 - 6 dB/10 - 20k Hz 
Subsonicfilter via HP 
Phasesshift 0 - 360°/LZK via DSP High-Level-Eingänge • 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge •, prozessiert 
Abmess. (L x B x H in mm) 220/180/44 
Sonstiges DSP, Triggerung externer Quellen, Modulschacht, fernbedienbar etc. 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Eine für alles mit 8-Kanal-Amp und DSP“ 
Eingänge 6-Kanal RCA, 6-Kanal High-Level, 1 x digital S/PDIF (optisch) 
Ausgänge 2-Kanal RCA, Remote-ou 
Optionale Ein- und Ausgänge HEC BT (Bluetooth-aptX-Audiostreaming + zus. S/PDIF-out), HEC AUX IN (3,5-mm- Klinkeneingang + zus. S/PDIF-out), HEC OPTICAL IN (optischer S/PDIF-Eingang) 
Ausstattung Control-Anschluss programmierbare Fernbedienung und Zubehör, Start-Stopp-Fähigkeit bis 6 V, Ein- und Ausgänge beliebig routbar, signalabhängiges Umschalten auf digitale oder Aux-Eingänge, sehr variable Eingangsempfindlichkeit (RCA: 2 - 4 V, Aux - 0,5 V; High-in 5 - 10 V/10 - 20 V), Power- Save-Mode, Error-Protection-Circuit für Werksradios mit Lautsprechererkennung 
Software DSP-Software (V 3.40a im Test) 
Hoch- und Tiefpass 1/51-Oktav-Schritte Bessel, Butterworth, Chebychev, Linkwitz, User, bis 42 dB/Okt 
Phase 0, 180° (fullrange), 0 - 360° (11,25°-Schritte) 
Laufzeit 0 - 318 cm, 7-mm-Schritte (0,02 ms) 
vollparametrischer EQ mit grafischer Darst. 30 Band pro Kanal, +6 - -15 dB, 20 - 20k Hz, 1-Hz-Schritte, Q 0,5 - 15 
* RTA Echtzeitfrequenzgangmessung (mit optionalem Mikrofon) 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 03.05.2017, 15:02 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages