Kategorie: Micro-Anlagen

Einzeltest: Lenco MCi-210


Klein und kompakt

Micro-Anlagen Lenco MCi-210 im Test, Bild 1
3593

HiFi-Anlagen besitzen heute mehr als nur einen CD-Eingabeschacht und UKW-Empfangstuner. Die Marktdurchdringung des iPods sorgt dafür, dass viele Hersteller ihre Geräte auch mit einer entsprechenden Dockingstation versehen. Wir haben uns das brandneue Modell MCi-210 von Lenco genauer angeschaut.

Die schicke, kleine HiFi-Anlage ist schon für rund 170 Euro zu bekommen. Zum Lieferumfang gehören neben dem Basisgerät auch zwei frei aufstellbare Lautsprecher und eine Fernbedienung.

Ausstattung


Linksseitig sind ein Kopfhörerausgang sowie Touch-Sensortasten für Lautstärke und Quellenauswahl zu finden. Auch die rechte Seite ist mit einer Gestensteuerung versehen. Am unteren Ende befindet sich eine aus- und einklappbare iPod-Ladestation, die auch ein iPhone aufnehmen kann. Selbstverständlich wird das Apple-Gerät darin aufgeladen. An den Lenco lassen sich weitere Quellen wie USB-Sticks und SD-Karten anschließen.

Micro-Anlagen Lenco MCi-210 im Test, Bild 2Micro-Anlagen Lenco MCi-210 im Test, Bild 3Micro-Anlagen Lenco MCi-210 im Test, Bild 4
Das Gerät selbst besitzt einen UKW-Tuner und kann bis zu 30 Stationen speichern. Mit einem leichten Tastendruck öffnet sich der Einschub für die CD nach oben. Unser Testmuster konnte neben gekauften Scheiben auch selbst gebrannte Compact Discs mit MP3- und WMA-Musik erkennen und wiedergeben. Auch auf einem USB-Stick und SD-Karte gespeicherte Musikstücke erkannte der Lenco auf Anhieb. Er zeigt in seinem gut lesbaren und abschaltbaren Display die Namen der Ordner, Titelinformationen und Quellenangaben an. Da das Gerät auch als Wecker fungieren kann, ist eine Uhrzeitanzeige implementiert. Ein 90-Minuten-Sleeptimer lässt Sie mit Ihrer Lieblingsmusik einschlafen. Zusätzliche Quellen lassen sich über eine Aux-Eingang auf der Rückseite anschließen. Dank integriertem Batteriefach lässt sich der Lenco auch mobil betreiben.

Praxisbetrieb


Die MCi-210 leistet als kompakte Micro-Hifi -Anlage hervorragende Dienste. So kann man aus mehreren voreingestellten Klangfarben wählen und Funktionen wie „X Bass“ und „Surround“ einschalten. Die beiden Lautsprecher mit einer Leistung von jeweils 10 Watt sind für die Beschallung im Schlaf- oder Kinderzimmer vollkommen ausreichend. Die Steuerung mittels Fernbedienung klappt auch aus weiterer Entfernung noch gut. Besonders praktisch: Die einzelnen Quellen lassen sich mit Direktwahltasten nacheinander aufrufen.

Fazit

Die kompakte Micro-Anlage von Lenco eignet sich zum Anhören von UKW-Radio, CDs und Musik vom Speicherstick oder iPod. Wer eine kleine Anlage fürs Kinderzimmer oder Büro sucht, ist hier sehr gut beraten. Auch im Wohnwagen macht sich die MCi-210 sehr gut.

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Micro-Anlagen

Lenco MCi-210

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

03/2011 - Dirk Weyel

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 35%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Lenco, NL-Venlo 
Telefon 0900 1520530 
Internet www.lenco.de 
Ausstattung
Messwerte:
Abmessungen (B x H x T in mm)
Gerät: 300/198/128 
Lautsprecher: 91/198/128 
Lautsprecher: 2 x 10 Watt 
Stromverbrauch Betrieb / Standby ( in Watt) 7.5/0.4 
Gewicht (in Kg) 2.91 
+ iPod-Dock 
+ Lautsprecher seperat 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 31.03.2011, 12:50 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH